1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Riester-Rente

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von gelöschter Nutzer, 19. November 2007.

  1. Anzeige
    Sehr interessanter Beitrag von plusminus
    (Video zum Beitrag, oben rechte Spalte)
    Für Verdiener bis ca 1900€ brutto absolut unrentabel .....:eek:
     
  2. Dennis100

    Dennis100 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    915
    Ort:
    Würzburg
    AW: Riester-Rente

    Auf was sollte man eigentlich generell bei der privaten Altersvorsorge achten? Ich hab da echt null Plan von, weil ich mich bis jetzt noch nicht drum gekümmert habe. Habe demnächst einen Termin bei einem Finanzberater. Der kann mir natürlich was vom Pferd erzählen....
    Also: Bin jetzt knapp 27 Jahre alt. Bis jetzt habe ich noch nichts fürs Alter zurück gelegt. Möchte natürlich auch nicht bis 67 arbeiten. Könnte so 350-400€ im Monat anlegen. Wobei natürlich eine spätere Erhöhung möglich ist.
    Habt ihr Tipps?
    Danke
     
  3. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    AW: Riester-Rente

    Totaler Quatsch!

    Ich bin jetzt 26 Jahre alt. Woher soll ich wissen, ob diese Grundsicherung im Jahr 2046 geben wird? Will man überhaupt von irgendwelcher Grundsicherung abhängig sein? Ich nicht. Rente kriege ich wahrscheinlich 100 EUR oder so. Ich verdiene ca. 2000 EUR brutto im Monat. In diesem Jahr habe ich schon ca. 600 EUR in die Riester-Rente eingezahlt. 25 EUR im Monat spare ich in ein Fond rein. Das sollte reichen. Und Rente kriege ich mit 63 Jahren und nicht mit 67 oder 69.

    Wer noch jung ist und nicht vorsogt, dann ist er selbst Schuld!

    Mein Vater arbeitet 11 Jahre in Deutschland und hat vor ein Paar Tagen Meldung von der Rentenkasse erhalten, dass er später ca. 250 EUR Rente bekommen wird. Dafür kann er sich nicht Mal begraben lassen. Er wird wohl von Hartz IV leben müssen.
     
  4. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    AW: Riester-Rente

    Du kannst ein Riester Vertrag abschließen, wenn du Arbeitnehmer bist oder Rürup-Vertrag als Selbstständiger.

    Rechne lieber alles nach. Nicht das du weniger rausbekommst, als du einzahlst. Als Grundlage benutze immer nur garantierte Werte.

    Wenn du nichts von Fonds verstehst, dann lege nichts in die Fonds rein. Es werden viele Fonds angeboten, die noch nie Gewinn gemacht haben.
     
  5. superchango

    superchango Guest

    AW: Riester-Rente

    Und die Riester-Rente schön in Deutschland verbraten, ansonsten fallen die Zuschüsse weg.
     
  6. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    AW: Riester-Rente

    Was heißt das denn jetzt? Darf man das Geld nur in Deutschland ausgeben? Was ist wenn ich ins Urlaub nach Schweiz fahre?
     
  7. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.843
    Ort:
    Ostzone
    AW: Riester-Rente

    "FinanzTest" hat aktuell gerade Riester Renten getestet. Cosmos Direkt war Testsieger. Die Unterschiede waren recht drastisch.
     
  8. superchango

    superchango Guest

    AW: Riester-Rente

    Nö, aber der Wohnsitz muss in Deutschland sein. Man kann also nicht seine Rente in Mallorca von der Bank abholen und verleben. Darf man grundsätzlich, aber dann sind die Riestervergünstigungen weg (außer wenn bis dahin Malorga sowieso Deutsch ist).
     
  9. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.797
    Ort:
    Mechiko
    AW: Riester-Rente

    http://www.daserste.de/plusminus/beitrag_dyn~uid,ryw32d2mo8i81l9r~cm.asp
    Aus dem Plusmins Artikel.

    Einer der nie, oder wenig einbezahlt hat, der bekommt auch diese Grundsicherung ? Also Arbeitslose und Selbsständige ?
     
  10. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    AW: Riester-Rente

    Das ist kein Problem! Man meldet sich bei der Schwester oder Bruder an und fährt halt weg.
     

Diese Seite empfehlen