1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RFT speist alle öffentlich-rechtlichen HDTV-Programme ein

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 14. Januar 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.317
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Brandenburg - Der Kabelnetzanbieter RFT wird die öffentlich-rechtlichen HDTV-Sender mit Einführung des Regelbetriebes in seine Netze einspeisen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. 2rangerfan0

    2rangerfan0 Senior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: RFT speist alle öffentlich-rechtlichen HDTV-Programme ein

    Tja, langsam wirds wirklich SEHR eng für Kabel Deutschland...
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.829
    Zustimmungen:
    3.469
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: RFT speist alle öffentlich-rechtlichen HDTV-Programme ein

    Die Primacom seit heute hier in SN auch. Die Sky HD Sender sind auch alle drinn. KDG dürfte damit Bummelletzter werden.
    [​IMG]
     
  4. achwas

    achwas Board Ikone

    Registriert seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    4.971
    Zustimmungen:
    252
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    tv
    AW: RFT speist alle öffentlich-rechtlichen HDTV-Programme ein

    Oh KDH oh KDH, wie konnte auch noch dies passieren.
     
  5. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.861
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: RFT speist alle öffentlich-rechtlichen HDTV-Programme ein

    Tja, jeder blamiert sich selbst halt so gut er kann.

    Selbst lokale Anbieter bekommen es hin die ÖR HD Sender zu zeigen. Nur bei der KDG ist das ja so ein rieeeeeesen "Kostenproblem" und überhaupt wollen die bösen ÖR Sender ja nix zahlen. Gähn. Soll die KDG halt 1 € für die Einspeisung nehmen oder selbst die "Einspeisekosten" spenden damit die ÖR ihnen dann die 3 € fuffzig Cent überweisen und die Regulierungsbehörden stillhalten.
     
  6. paranox

    paranox Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: RFT speist alle öffentlich-rechtlichen HDTV-Programme ein

    Na guck mal einer an. Bis nach Brandenburg sind die HD Sender jetzt schon vorgestoßen. :eek: Es ist nur noch ein kleiner Schritt nach Berlin Kabel Deutschland.
    Aber ich habe mich schon damit abgefunden in SD gucken zu müssen. Ich glaub, sobald ich den HD Receiver abgezahlt habe und dann immer noch tote Hose in Sachen HD bei euch ist, werd ich das Ding verscherbeln und auf Sat umsteigen. Ich hab nen prima Blick gen Süden. Und den 1-2-3.tv Gutschein, den ich mit der letzten Rechnung bekommen hab, könnt ihr euch in die Haare schmieren. :winken:
     
  7. Maik

    Maik Talk-König

    Registriert seit:
    20. Januar 2001
    Beiträge:
    5.320
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: RFT speist alle öffentlich-rechtlichen HDTV-Programme ein

    Ja jeder kleine Kabelnetzanbieter bekommt die HD Programme hin, nur Kabel-Deutschland bekommt es nicht gebacken. :D

    Gruß
    Maik
     

Diese Seite empfehlen