1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Repariert jemand Netzteil Digicorder S1?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von weyel2000, 10. Dezember 2010.

  1. weyel2000

    weyel2000 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    Anzeige
    Hallo,
    ich hoffe, meine Anfrage passt hier rein.
    Mein Digicorder S1 hat jetzt nach einigen Jahren guter Dienste seinen Geist aufgegeben.
    Trotz Stromzufuhr tut sich gar nichts mehr, hängt sicher mit dem allgemein bekannten Netzteil-Problem zusammen. Die Festplatte habe ich ausgebaut, daran liegt´s also nicht.

    Da er andererseits zu schade zum Wegwerfen ist und ich von Löten, Austausch von Kondensatoren etc. keine Ahnung habe, meine Frage:

    Gibt es jemand (evtl. in Berlin-Nähe), der bereit wäre, zu einem fairen Preis diese Problem zu lösen?! Sämtliche Versandkosten gehen selbstverständlich zu meinen Lasten.
    Zu Fachhändlern habe ich das notwendige Vertrauen, insbesondere was den fairen Preis anlangt.

    Falls sich niemand finden sollte, würde ich dann auch über einen Verkauf nachdenken.

    viele Grüße
    weyel2000

    P.S.: Anfragen auch gern per PN
     
  2. davinci75

    davinci75 Senior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Repariert jemand Netzteil Digicorder S1?

    Hi,

    sende das Gerät mit Fehlerbeschreibung ein an:

    Technisat Teledigital AG
    Service-Center
    Nordstr. 4
    39418 Staßfurt

    Mein S2 hatte auch ein defektes Netzteil. Die Reparatur dauerte etwa 1 Woche und ich habe knappe 50 Euro bezahlt.
     
  3. weyel2000

    weyel2000 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Repariert jemand Netzteil Digicorder S1?

    Einfach so, ohne Vorankündigung?
     
  4. davinci75

    davinci75 Senior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Repariert jemand Netzteil Digicorder S1?

    Hi,

    ja, einfach ohne Vorankündigung. Ich habe auf dem Begleitschreiben u.a. meine Mailadresse für einen Kostenvoranschlag angegeben. Das Gerät war nach 8 Tagen mit Rechnung wieder da.

    Das defekte Netzteil machte sich in meinem Fall über Striche im Display bemerkbar. Mehr ging nicht mehr.
     
  5. weyel2000

    weyel2000 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Repariert jemand Netzteil Digicorder S1?

    O.K., vielen Dank!
    Dann werde ich das mal probieren.
     
  6. weyel2000

    weyel2000 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Repariert jemand Netzteil Digicorder S1?

    Hier das (enttäuschende) Ergebnis nach dem Einsenden:

    nach 1 Woche durfte ich das Gerät bei der Post wieder abholen.
    Der Nachnahme-Betrag (14,30 €) hat mich schon stutzig gemacht:

    Folgende Rechnungs-Beschreibung von Technisat: "Artikel unrepariert zurück! Artikel nicht mehr reparabel! Fremdeingriff!" - das ist alles,
    also: 14,30 € für nichts!

    Was heißt "Fremdeingriff"? Weil ich die Festplatte ausgebaut habe (Garantie u. Gewährleistung waren längst abgelaufen)?
    Und das ganze ohne irgendeine Kommunikation (obwohl ich Mail-Adresse etc. angegeben hatte)!
    Toller Service!

    Fazit: hat meine Entscheidung bestätigt, mich einem anderen Hersteller zuzuwenden.

    trotzdem allen ein frohes Weihnachtfest!
    weyel2000
     
  7. mfranz

    mfranz Senior Member

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Repariert jemand Netzteil Digicorder S1?

    50 Euro incl. Versandkosten hört sich ja schon fast nach Selbstkostenpreis an, also nach Kulanz. Wenn die dann ein halbwegs zerlegtes Gerät bekommen, in das die dann zum Testen noch eine Festplatte suchen müssen, um sie dann probehalber einzubauen, ist das schon nachzuvollziehen. Prüfen, ob der Fehler nicht doch durch die Festplatte ausgelöst wurde, können die dann auch nicht. Warum hast du das Gerät nicht komplett verschickt? Ein bisschen überlegen, bevor man so etwas macht, ist schon angebracht.
     
  8. onzlaught

    onzlaught Gold Member

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Repariert jemand Netzteil Digicorder S1?

    Auto bitte reparieren, Getriebe hab ich zu Hause .

    Jegliche Art von unsachgemässem Eingriff
    ist sofortiger Ablehungsgrund in jeder
    Werkstatt. Hättest die HDD besser dringelassen.

    Es gab glaub ich bei ebay Leute die zum
    Festpreis Digicorder S1 reparieren !?
    ( Vorher HDD wieder rein )

    Hab jetzt den Fall eines Philips LCDs ( kein Jahr alt) ,
    der Besitzer hat eigenmächtig ein SWupdate versucht.
    Seid dem kein Lebeszeichen mehr.
    Auch das ist für mich ein Fremdeingriff,
    Reparatur möglich aber keine Garantie.

    Wer an einem defekten Gerät trotz Garantie selbst Hand anlegt
    ist selber schuld.
     
  9. onzlaught

    onzlaught Gold Member

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Repariert jemand Netzteil Digicorder S1?

    Technisat ist aber der Einäugige unter den Blinden.

    Hier im Forum gabs mehrere Fälle von gebrochenen
    Garantiesiegeln ( HDD Umbauten ) die trotzdem
    kostenlos repariert wurden.

    ( Originale HDD sollte man wohl besser wieder reinstecken )
     
  10. weyel2000

    weyel2000 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Repariert jemand Netzteil Digicorder S1?

    Noch mal an alle, auch zur Klarstellung:

    1. Garantie/Gewährleistung war längst abgelaufen, dies war allen, auch Technisat, bekannt.
    2. Es war keine Original-Festplatte, sondern eine andere mit größerer Kapazität drin, hat über Jahre gut funktioniert.
    3. Das Gerät ließ sich auch ohne Festplatte nicht einschalten.
    Also lag es auch nicht an der Festplatte.

    All das war TechniSat bekannt.
    Es ging nur darum, das Gerät ohne Festplatte wieder zum laufen zu bringen. Alles andere, auch der nachträgliche Wiedereinbau der Festplatte, geht/wäre auf meine Kappe gegangen.
    Das dies nicht möglich gewesen sein soll, kann ich nicht nachvollziehen.

    Vergleiche mit Auto ohne Getriebe etc. halte ich für aberwitzig, ein digitaler Satelliten-Receiver kann durchaus auch ohne eingebaute Festplatte funktionieren.

    Wenn ich die Service-Logik von Technisat richtig verstehe, wäre auch eine eingebaute Nicht-Original-Festplatte offensichtlich ein Ausschlußgrund.

    Das entscheidende Problem ist für mich die fehlende Kommunikation.
    Eine Mail oder ein Anruf hätte vielleicht alles geregelt.
     

Diese Seite empfehlen