1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Reklamation der Reklamation ?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Jazzman, 17. August 2007.

  1. Jazzman

    Jazzman Guest

    Anzeige
    Eine Kollegin hat vor wenigen Monaten eine defekte Festplatte reklamiert und bekam von ihrem Händler eine neue. Jetzt - nach ca. 3 Monaten - meldet das BIOS das baldige Ableben der neuen.

    Der Händler meinte, die Garantie (der ersten) ist abgelaufen und "Pech gehabt". Weiß jemand wie das genau geregelt ist?

    Ich habe vor Jahren mal einen Drucker reklamiert und nach dem Austausch (durch HP) galt auch die Garantiezeit "ganz neu". War das nur Kulanz oder sind sie verpflichtet?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Reklamation der Reklamation ?

    Man bekommt nur so und so lange Garantie wenn Du angenommen 1 Jahr Garantie auf die Platte hast und nach 11 Monaten die HDD ausgetauscht wird, hast Du auf die neue nur noch 1 Monat Garantie.
     
  3. mobafan

    mobafan Silber Member

    Registriert seit:
    27. März 2007
    Beiträge:
    635
    Ort:
    Südniedersachsen
    AW: Reklamation der Reklamation ?

    Die Garantie kann eingeschränkt werden, nicht aber die Gewährleistung. Bekommst du ein Austauschgerät, gilt die Gewährleistung von vorn - bei Gebrauchtgeräten mindestens 12, sonst 24 Monate.

    Bei Reparaturen gilt die Gewährleistung auch neu, allerdings nur für den reparierten Schaden.

    Hint: IANAL. Rechtsberatung gibt es nur beim Anwalt.
     
  4. AW: Reklamation der Reklamation ?

    Da hat er recht, der Händler.

    ABER: Gerade bei Festplatten, Hertsellerseite besuchen und mal nach Support schauen. Die haben oft 3 Jahre und mehr Garantie.
    Kann man mit der Seriennummer abklären.
     
  5. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.731
    Ort:
    Württemberg
    AW: Reklamation der Reklamation ?

    Simmt, dieses "Glück" hatte ich in ähnlicher weiße auch schon, mit der berüchtigten DTLA Serie von IBM. Vier Platten während der Garantiezeit :eek:
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Reklamation der Reklamation ?

    Nein, auch die gilt nur so lange sie bei abschluss des Vertrages galt.

    Gruß Gorcon
     
  7. mobafan

    mobafan Silber Member

    Registriert seit:
    27. März 2007
    Beiträge:
    635
    Ort:
    Südniedersachsen
    AW: Reklamation der Reklamation ?


    In McPomm gelten andere Regeln und Gesetze als im Rest der Republik?
    Abgesehen davon: Kein normaler Mensch würde sich auf einen Umtausch einlassen, wenn dem so wäre. Es würde dann jeder auf Wandlung bestehen und neu kaufen.
     
  8. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Reklamation der Reklamation ?

    Es gibt hier einen Fallstrick: Wird aus Kulanz ein Neugerät geliefert, statt das defekte zu reparieren, dann gilt die alte Gewährleistungsfrist. Also wenn der Händler z.B. sagt: "Ach, wir ärgern uns nicht lange mit dem alten Gerät herum, ich gebe ihnen einfach ein neues."

    Ansonsten gilt auf das Austauschgerät (wenn Reparatur nicht möglich) oder das reparierte Teil wieder die gesetzliche Gewährleistung von 24 Monaten mit Beweislastumkehr ab dem 7. Monat.

    Im Falle der Festplatte dürfte demnach die gesetzliche Gewährleistung greifen.

    Gag
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Reklamation der Reklamation ?

    Nein, das gilt in ganz Deutschland, wenn Dein Händler was anderes macht, das ist das seine Kulanz, aber fordern kann man das generell nicht.
    Eine Wandlung ist bei Gewärleistung nicht ohne Kulanz des Händlers möglich. Oft muss man dann sogar zuzahlen. (Darüber gabs schon genug Berichte).

    Gruß Gorcon
     
  10. mobafan

    mobafan Silber Member

    Registriert seit:
    27. März 2007
    Beiträge:
    635
    Ort:
    Südniedersachsen
    AW: Reklamation der Reklamation ?

    Wandlung ist immer möglich, bitte schau einfach ins BGB. Um es dir einfacher zu machen: Beginne bei §433 BGB und arbeite dich dann langsam vorwärts (bzw. springe im BGB entsprechend der Querverweise der entsprechenden Paragraphen hin und her :eek:).

    Ausnahme: Ein Händler darf sich vorbehalten, bis zu zweimal den Schaden in angemessener Frist zu beheben (= reparieren), das aber nur, wenn es beim Kauf so vereinbart wurde, z. B. über beim Kauf gültigen AGB. Ist das nicht oder nicht wirksam beim Kauf vereinbart worden, ist die Wandlung sofort möglich, wenn der Kunde das wünscht!

    Das von mir gesagte gilt übrigens auch in Schwerin und dem Rest von McPomm. Außerhalb Deutschlands gelten natürlich andere Regeln.
     

Diese Seite empfehlen