1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Reicht mir eine Zimmerantenne für DVB-T Empfang in Mecklenburg Vorpommern?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von mitochondrium80, 12. Juni 2009.

  1. mitochondrium80

    mitochondrium80 Neuling

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leutz

    Hab mir vor kurzem ein neuen Fernseher geholt mit nem DVB-T Receiver drin. Und da hab ich doch schon glatt mal 2 Fragen.

    1. Wohne bei Neubrandenburg. Reicht mir da eine Zimmerantenne aus? Ich hoffe doch denn eine Aussenantenne ist nicht erlaubt und Empfang über Kabel kostet ja.

    2.Gibt es überhaupt auch die normalen Sender wie z.B. RTL,Sat1,PRO7 etc. zu Empfangen. Lese im Internet immer nur was von ARD ZDF usw. Denn wenn es nur die gäbe dann lohnt sich eine Anschaffung erst gar nicht.

    Hoffe auf baldige Antwort!!!!
     
  2. Manfred Z

    Manfred Z Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    4.752
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Reicht mir eine Zimmerantenne für DVB-T Empfang in Mecklenburg Vorpommern?

    Was sind nicht normale Sender?

    Die privaten Programme in NB nur aus Berlin - wenn's klappt, mit Zimmerantenne eher nicht.
     
  3. RADIO354

    RADIO354 Guest

    AW: Reicht mir eine Zimmerantenne für DVB-T Empfang in Mecklenburg Vorpommern?

    Guten Morgen,

    Ich würde mal meinen Empfang von 8 Öffentlich- Rechtlichen Programmen
    via Sender Helpterberg. Hier eine Landkarte : Link : Überallfernsehen.de
    Da kann man seinen Wohnort eintragen, der Rest erklärt sich von selbst.
    MFG Detlef.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Juni 2009
  4. mitochondrium80

    mitochondrium80 Neuling

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Reicht mir eine Zimmerantenne für DVB-T Empfang in Mecklenburg Vorpommern?

    oh super very vielen Dank nochmal. :)

    Aber eine frage hab ich trotzdem noch. hab schon viel gelesen über Antenne Marke Eigenbau(altes koaxial Antennenkabel). Bringt das was???
     
  5. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.632
    Zustimmungen:
    2.407
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Reicht mir eine Zimmerantenne für DVB-T Empfang in Mecklenburg Vorpommern?

    In Neubrandenburg gibt es durchaus Lagen wo es eine Zimmerantenne tut, in vielen Lagen geht es allerdings nicht ohne Aussen- oder Fensterantenne. Mit einem passiven c't Dipol wirst du allerdings nichts ausrichten können, wenn dann müsste es schon eine Doppelquadantenne mit Verstärker (die man prinzipiell schon auch selber basteln kann) oder eine hochwertige Zimmerantenne sein.

    Programmangebot ist in Mecklenburg-Vorpommern schon sehr mager, es gehen nur folgende acht Programme:

    - ARD
    - ZDF
    - ZDF Infokanal
    - KiKa / ZDF Dokukanal
    - NDR
    - RBB
    - MDR
    - 3sat
     
  6. mitochondrium80

    mitochondrium80 Neuling

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Reicht mir eine Zimmerantenne für DVB-T Empfang in Mecklenburg Vorpommern?

    Ok danke Martyn. aber wenn die programmvielfalt doch so zu wünschen übrig lässt dann is die anschaffung auch fürn a.... oh mann ich wollt doch kein kabel digi bezahlen. :(

    Und für eine zimmerantenne die an die 100 Tacken kost? bringt die mehr oder genau das selbe Programm?
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.188
    Zustimmungen:
    3.619
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Reicht mir eine Zimmerantenne für DVB-T Empfang in Mecklenburg Vorpommern?

    Eine Zimmerantenne kostet doch keine 100€uro. Dafür bekommt man doch schon eine recht gute Aussenantenne.

    Ich habe sowas früher aber immer selbst gebaut, heute wäre das bei dem Angebot sogar noch viel leichter.
     
  8. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.632
    Zustimmungen:
    2.407
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Reicht mir eine Zimmerantenne für DVB-T Empfang in Mecklenburg Vorpommern?

    Die Privaten müssten man aus Berlin oder Lübeck holen. Ob es überhaupt machbar wäre hängt vom genauen Standort in Neubrandenburg ab, aber in jedem Fall bräuchte man dafür einen extremen Antennenaufwand. Ohne Dachantennen ginge da garnichts.
     
  9. Steve-o1987

    Steve-o1987 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2005
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Humax PDR-9700C, Digitales Free-TV der KDG
    AW: Reicht mir eine Zimmerantenne für DVB-T Empfang in Mecklenburg Vorpommern?

    @Martyn: Weißt du überhaupt wo Neubrandenburg ist? Privat-TV aus Lübeck? Träum weiter. Viel zu weit weg.

    Die Privaten kann man da höhstens über Berlin holen. Das kann aber auch zum Problem werden, da Nbdg. teilweise im Tal lieg, da hat man ja mit Radioprogrammen schon Schwierigkeiten. Der Empfang der ÖR via Helpterberg könnte bei guter Lage mit Zimmerantenne klappen. Das funzt bei mir in Waren auch, obwohl es da gar nicht gehen soll.
     
  10. Terranus

    Terranus Moderator

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.051
    Zustimmungen:
    4.666
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Reicht mir eine Zimmerantenne für DVB-T Empfang in Mecklenburg Vorpommern?

    In Neubrandenburg reicht für die 8 ÖR Programme eine gute ZA, solange man die ins Fenster stellt. Selbst getestet, daher kann ich es sagen.
    Der Empfang von anderen Programmen ist nicht möglich. Selbst mit sehr hohem Aufwand (10m Hochantenne) dürfte ein stabiler Empfang aus Berlin nicht möglich sein.
     

Diese Seite empfehlen