1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Reicht Arena auch die Sat-Rechte der BuLi an Premiere weiter?

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von jagr_jaromir, 30. August 2006.

  1. jagr_jaromir

    jagr_jaromir Neuling

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    13
    Anzeige
    Ich würde gerne eure Meinung hören, wie groß die Wahrscheinlichkeit ist, dass Arena merkt, dass ihr Konzept nicht aufgeht und sie die erworbenen Sat-Rechte der BuLi an Premiere weiter reichen, um so die Premiere-Sat-Kunden als potentielle arena-Abonnenten zu gewinnen.
    Es wäre nämlich sehr ärgerlich, wenn ich mir als Premiere-Kunde jetzt einen arena tauglichen receiver kaufe und die Anschlußgebühr bezahle und ich in einem halben Jahr auch über Premiere die Möglichkeit bekomme, die Bundesliga zu sehen.
    Ich weiß, dass dies nur Spekulationen sein können, aber vielleicht wisst ihr ja schon mehr oder habt irgendwelche Anmerkungen!!!
     
  2. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.862
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Reicht Arena auch die Sat-Rechte der BuLi an Premiere weiter?

    bis zur Winterpause <1%
    zum Beginn der Rückrunde 50%
     
  3. Franky-Boy

    Franky-Boy Board Ikone

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    4.146
    Ort:
    Saarland
    AW: Reicht Arena auch die Sat-Rechte der BuLi an Premiere weiter?

    Meine Meinung:

    Noch im Laufe der Hinrunde: 1%
    Ab der Rückrunde: 50 %
    Ab der nächsten Saison: 90 %
     
  4. thetommyknocker

    thetommyknocker Silber Member

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    958
    Ort:
    19,2°E
    AW: Reicht Arena auch die Sat-Rechte der BuLi an Premiere weiter?

    Ich sag was dazu, sobald meine Glaskugel aus dem Urlaub zurück ist...
     
  5. Odious

    Odious Silber Member

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    618
    Ort:
    44628 Herne
    AW: Reicht Arena auch die Sat-Rechte der BuLi an Premiere weiter?

    Bei der BuLi, Primera Division, Serie A und Copa del Ray wird es nicht bleiben.
    arena möchte und wollte auch noch die Formel 1 in ihr Angebot aufnehmen. Ob sie dafür die Rechte bekommen steht noch in den Sternen.

    An Premiere wird arena nichts abgeben über Sat. Nicht in diesem Jahr, nicht im nächsten Jahr oder sonst wann. Weil über Sat ist arena nicht an Premiere angewiesen und wird es auch in Zukunft nicht sein.
    Über Kabel hatte Premiere nur glück gehabt, weil Kabel Deutschland Premiere mit in die Verhandlung genommen hat und somit war Premiere wieder im Spiel.
    Was hätte arena sonst machen sollen? Nein sagen?
    Dann wären 13 Bundesländer futsch über Kabel und arena würde sehr viel Geld verloren gehen.
     
  6. Franky-Boy

    Franky-Boy Board Ikone

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    4.146
    Ort:
    Saarland
    AW: Reicht Arena auch die Sat-Rechte der BuLi an Premiere weiter?

    Technisch sind die auf Premiere natürlich nicht angewiesen, wirtschaftlich wäre es aber sinnvoll:

    - viele Sat-User wollen keinen zweiten Receiver oder CI-Modul kaufen
    - die Satgebühr von 5 € schreckt viele Kunden im Sat-Bereich ab
    - aus purer Bequemlichkeit oder Desinteresse an Technik ist für viele Premierekunden das Buchen über Premiere der einzige Weg
    - das Ziel, mit 5 Millionen Abos Premiere zu vernichten ist wohl jetzt schon gescheitert

    Arena bzw. UM befindet sich jetzt am Scheideweg: entweder man setzt weiterhin auf die Strategie "Königsmord" und versucht mit allen Mitteln, den bisherigen Platzhirsch des Pay-TV Marktes (Premiere) zu vernichten, oder man versucht, die finanziellen Verluste so gering wie möglich zu halten und geht den Deal mit Premiere ein.

    So einfach ist das. :)

    Ciao Frank
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. August 2006
  7. Odious

    Odious Silber Member

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    618
    Ort:
    44628 Herne
    AW: Reicht Arena auch die Sat-Rechte der BuLi an Premiere weiter?

    Die Zahl 5 Millionen ist utopisch und wurde so nie von arena genannt.
    Wo ich dir zustimme ist, das UM wirklich vor hatte Premiere in die Knie zu zwingen, aber der Plan ist wegen Kabel Deutschland nicht aufgegangen.

    Wo arena jetzt noch das alleinige Sagen hat ist über Sat und das lässt arena sich nicht nehmen. Den Kuchen werden die alleine essen, ohne Premiere.
    Arena muss irgenwann etwas an den Preis für Sat ändern. Ich kann mir persönlich nicht vorstellen, wie man so sein Ziel erreichen will, wenn man die Sat-Gucker aussen vor lässt mit diesem hohen Preis. Irgendwann muss denen doch klar werden, das 19,90 € mtl. einfach zu teuer ist über Sat und das diesen kaum einer zahlen will.
     
  8. pepe.quo

    pepe.quo Gold Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    1.136
    Ort:
    Wangen
    AW: Reicht Arena auch die Sat-Rechte der BuLi an Premiere weiter?

    Stimmt die haben was von 6 Mio. Kunden gefasselt :D :D :D
     
  9. Franky-Boy

    Franky-Boy Board Ikone

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    4.146
    Ort:
    Saarland
    AW: Reicht Arena auch die Sat-Rechte der BuLi an Premiere weiter?

    Richtig. Das Easy.TV Modul habe ich schon, mein altes AC Modul bei eBay mit Gewinn verkauft, jetzt muss nur noch der Preis für Sat-Kunden fair werden und ich bin dabei.

    Zu dem 5 Millionen Kunden: Du hast Recht, es sollten sogar 6 Millionen sein. Dies hat arena direkt nach der Vergabe der Bundesliga-Rechte verkündet (Dezember 2005). Man achte auf das Wort "mindestens": ;)

    http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2005-12/artikel-5792331.asp

    Ciao Frank
     
  10. Odious

    Odious Silber Member

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    618
    Ort:
    44628 Herne
    AW: Reicht Arena auch die Sat-Rechte der BuLi an Premiere weiter?

    Oh, das ist mir neu, habe ich so noch nie gelesen.

    Hehe, 6 Millionen Kunden? Das ist ja megautopisch.
    Nee arena, so aber nicht. Mit dieser Preispolitik können sie froh sein, wenn es überhaupt 3 Millionen Kunden werden.
     

Diese Seite empfehlen