1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Refugee Hackathon": Spezielle Apps für Flüchtlinge kommen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 24. September 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.972
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Um der anhaltenden Flüchtlingskrise mehr Herr zu werden, wollen freiwillige Helfer nun ein soziales Netz für Flüchtlinge aufbauen. Dabei sollen auch spezielle Apps programmiert werden, die gezielt auf die Bedürfnisse der Menschen eingehen.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. tamanihund

    tamanihund Junior Member

    Registriert seit:
    6. August 2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ... habt ihr sie eigentlich noch alle ???
     
  3. gdlanges@compus

    gdlanges@compus Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: "Refugee Hackathon": Spezielle Apps für Flüchtlinge kommen

    Iphone für jeden Flüchtling!

    Oder gibt es das schon?
     
  4. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.329
    Zustimmungen:
    4.194
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: "Refugee Hackathon": Spezielle Apps für Flüchtlinge kommen

    Ja und du?
    Ja! Neidisch?
     
  5. Jens72

    Jens72 Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2006
    Beiträge:
    5.412
    Zustimmungen:
    479
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony BRAVIA KDL-48W605 122 cm (48 Zoll)

    Funai T3A-A8182DB

    Entertain MR 500
    AW: "Refugee Hackathon": Spezielle Apps für Flüchtlinge kommen

    Ein "Refugee Hackathon", um Probleme in "Real Time" anzugehen, meint die Dame mit dem Doppelnamen. Manche drehen echt am Rad in diesem Land. :rolleyes:
     
  6. doing100

    doing100 Lineares TV ist tot Premium

    Registriert seit:
    11. August 2014
    Beiträge:
    5.321
    Zustimmungen:
    1.847
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Lg 55LB700V
    Panasonic TX P50 C10E
    Samsung UE32J5150
    Entertain TV MR401/MR201
    Fire TV Box I+II
    Chromcast2
    Teufel-Cinebar 52 THX
    Fritzbox 7490
    Amazon Echo
    AW: "Refugee Hackathon": Spezielle Apps für Flüchtlinge kommen

    "Über Whatsapp oder Viber" dann sollen sie die NSA fragen, die haben alle Daten und Einträge von allen Anbietern.
     
  7. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.955
    Zustimmungen:
    129
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: "Refugee Hackathon": Spezielle Apps für Flüchtlinge kommen

    Das ist alles nur noch krank. Warum zieht man das eigentlich so in die Länge? Sollen die Invasoren doch schnell, vollständig und offiziell das Land infiltrieren.

    Seitens der Politik wurde bereits von "moderner Völkerwanderung" gesprochen. Dieses "modern" ist immer so eine Sache bei der ich an "moderne Sklaverei" denken muss. Die "modernen Flüchtlinge" wird man so schnell nicht integrieren können. Bei der Flüchtlingsflut werden inzwischen die Zahlen offiziell massiv gefälscht (nur noch illegale Flüchtlinge werden gezählt). Eher wird man wohl den "modernen Deutschen" re-integrieren müssen, um in der Welt des "modernen Islams" in Deutschland klarzukommen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2015
  8. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.329
    Zustimmungen:
    4.194
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: "Refugee Hackathon": Spezielle Apps für Flüchtlinge kommen

    @skykunde
    das nenne ich doch mal einen fundierten Beitrag:rolleyes::p
     
  9. alter sachse

    alter sachse Gold Member

    Registriert seit:
    19. März 2015
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Telekom Entertain TV mit VDSL 25
    MR 400 mit Speedport Smart
    AW: "Refugee Hackathon": Spezielle Apps für Flüchtlinge kommen

    Flüchtlings App ist doch gut ,da haben wir etwas wenn wir flüchten müssen !:(
     
  10. chab12345

    chab12345 Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    1.764
    Zustimmungen:
    258
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: "Refugee Hackathon": Spezielle Apps für Flüchtlinge kommen

    Nun ja, bei solchen Äußerungen fällt es mir immer schwer, meinen Mund zu halten. Auf der einen Seite ist es gut, dass solche Deutschen reintegriert werden müssen, da dann realisiert wird, dass man eben nicht ewig sich an die deutsche Leitkultur hängen kann.

    Auf der anderen Seite muss man bedenken, dass die Begleiterscheinungen durch Deutsche gemacht werden (Lohndumping etc.), so dass der eher intelligente Deutsche (dazu würde ich o.g. Beitragsverfasser bei allem Respekt vermutlich eher nicht zählen wollen) dann eben eher irgendwann mal die Koffer packen.

    Letztlich fallen die Leute hinten runter (Deutsche, wie auch ungebildete Flüchtlinge), die eben nicht über die nötigen Kompetenzen verfügen.

    Das ist zugegebenermaßen unfair und führt zu sozialen Spannungen.

    Die Frage ist doch, ob man spezielle Apps für Flüchtlinge braucht. Jedes Land mit mehreren Kulturen hat Angebote auch für Minderheiten. Man muss nüchtern sehen, dass sich Deutschland selbst abschafft. Die Frage ist dann aber, ob das unbedingt schlecht ist.
     

Diese Seite empfehlen