1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Recieverempfehlung für HD+ und Sky HD

Dieses Thema im Forum "HD+, Diveo, Freenet TV + weitere Anbieter via Sat" wurde erstellt von KrusTyh, 12. März 2010.

  1. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.881
    Zustimmungen:
    339
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    AW: Recieverempfehlung für HD+ und Sky HD

    Hier hast Du mal wirklich recht! Habe ich auch schon etwas bemerkt.. während sie in Supermärkten und Baumärkten HD+ Receiver zu Schleuderpreisen anbieten..
     
  2. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    897
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Recieverempfehlung für HD+ und Sky HD

    Da hier jemand eine Kaufberatung suchte, und damit auch die unberechtigten HD+ Restiktionen umgehen will,
    ein Link zu diesem Thread (der leider aus dem HD+ Bereich verschoben wurde :():
    Die Kaufentscheidung wird dann eine Dream 7020 HD sein :D (o.g. Link: ab Beitrag #97),
    kein fremdsteuerbarer HD+/CI+ Gängel-Schrott ist eine kluge Entscheidung!

    Tipps bezüglich restriktionsfreier RTL-HD Nutzung via Kabel Deutschland => http://forum.digitalfernsehen.de/fo...dvb-c/317252-aufnehmen-von-hd-programmen.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Januar 2013
  3. aseidel

    aseidel Moderator

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.673
    Zustimmungen:
    387
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause XL mit EntertainTV Plus, Telekom MR601, AVM FRITZ!Box 7590, Microsoft Xbox One, Apple TV 4K, LG 43UH620V
    AW: Recieverempfehlung für HD+ und Sky HD

    Der wurde deshalb verschoben, da es dort nicht vordergründig um HD+, sondern um die Kaufberatung für eine Sat-Anlage ging.
     
  4. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    897
    Punkte für Erfolge:
    123
    Receiverempfehlung für HD+ und Sky HD

    Jetzt kann auch die http://forum.digitalfernsehen.de/fo...formen-via-satellit/308789-hd03-karte-41.html wieder in einem restriktionsfreien Receiver genutzt werden,
    im Roxxs iqon 200HD Twin HDTV Sat CI Linux E2 Receiver inkl. 500GB HDD |*satking.de
    Wichtig genug, diesen ***** Thread wieder ins Blickfeld zu bringen :D!
    > auf jener Seite wird über diesen z.Zt. einzigartigen LINUX-Receiver diskutiert, mit dem
    die Umgehung von CI Plus Restriktionen ermöglicht wird.
    Weitere solche verbraucherfreundliche Receiver werden folgen, dann hoffentlich auch für DVB-C,
    z.B. für die Zwangsverkabelten bei UM in Hessen, oder auch für DVB-T2 (z.B. für das Simpli-TV CI+ Modul).

    Mit einer HD02 / HD01 Karte (z.B. via Ebay noch verfügbar) oder mit der HD+ Aufschaltung auf einer SKY V14 / V13 Karte können die Restriktionen einfacher verhindert werden (z.B. in einem MultiCrypt CI-Modul / in einem preiswerten und patchbaren Receiver :)). Hiermit können mit einer V14 Karte parallel / zeitgleich acht HD Pay-TV Programme von diversen SAT-Transpondern aufgezeichnet werden (HD+ und SKY gemischt), ein Media-Transfer und die freie Nutzung auf dem PC wird ebenfalls ermöglicht:
    Gigablue HD 800 QUAD 4x DVB-S2 Tuner HDTV Twin Sat Receiver incl. 500GB HDD | HM-Sat
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. November 2013
  5. Proho

    Proho Senior Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Recieverempfehlung für HD+ und Sky HD

    Nichts mit HD 3 und Umgehung von HD+ Restriktionen.
    Ist auch blos einer von vielen Linuxreceiver mit CI+ Software.
     
  6. seifuser

    seifuser Lexikon

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    23.026
    Zustimmungen:
    8.622
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Netflix 4K, Prime Video
    ORF mit PlusAustria
    HD+, DAZN ab 2021
    Disney+, Hotbird: SRF
    UHD:
    - Sky Q All In 2x V15
    - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Duo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K SE
    - VU+ Uno 4K
    - Fire TV 4K
    - LG 49UF8509 (2015)
    - LG 49SM8500PLA (2019)
    - Samsung UE55RU7379
    HD:
    Sky komplett HD
    V14 CI+, freie V13 ZK
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    - 2x Sky Q Mini
    Kabel-Internet: Flat
    55.000 Down, 16.500 Up
    AW: Recieverempfehlung für HD+ und Sky HD

    Aber doch, die HD+ Sender lassen sich hier uneingeschränkt aufnehmen.
     
  7. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Recieverempfehlung für HD+ und Sky HD

    Da habe ich anderes gelesen, bei der HD03 NICHT MÖGLICH!
    Das Gerät hat auch einen CI+ Slot , nicht wie bei SAT King angegeben einen CI Schacht.

    Bei CI+ gilt generell FINGER WEG!


    Mit dem Original Image funktioniert die HD03 Smartcard (logisch ist ja ne CI+ Kiste)
    Kann man da aufnehmen? Keine Ahnung.

    Aber dann...
    http://www.dreambox.info/showthread.php/roxxs_ios_200-293563.html?p=1680747


    Mit sämtlichen Potings was die Box kann , oder eben was niht sollte man also sehr vorsichtig sein.

    openATV coming soon für die erste CI + Enigma2 Box !!!!


    [News] openATV coming soon für die erste CI + Enigma2 Box !!!!-!!!!

    Für die Optimisten ist diese Seite sehr interessant.
    Roxxs IOS 200 HD - Seite 4

    Bei dem was ich bisher über die Box gelesen habe ist es besser die Figner davon zu lassen und bei altbewährten Methoden zu bleiben.
     
  8. praktiker06

    praktiker06 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Recieverempfehlung für HD+ und Sky HD

    Das behauptest Du, wo kann man das nachlesen das die Kiste einen CI+ Slot hat.?????????:(
    Bei Roxxs steht davon nichts, auch im Forum nicht, da steht nur das mit den Origional open4D Image, also das Factory Image CI+ Module erkannt werden, das Aufnahmen auch mit HD03 möglich sind.
    Mit anderen Images klappt das nicht, könnte aber etwas kommen.;)

    Generell würde ich die Finger von der Firma Roxxs lassen, der Geschäftsführer Ibrahim Bas ist hinreichend bekannt, zuletzt:

    Reel Multimedia ist insolvent

    Reel Multimedia ist insolvent - DIGITALFERNSEHEN.de
     
  9. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Recieverempfehlung für HD+ und Sky HD

    Bei Roxx steht nicht CI+ , daß ist richtig.
    Da steht CI Interface für alle gängigen Pay TV Anbieter, überlege mal was das bedeutet und wieviele Pay TV Anbieter CI Module anbieten!
     
  10. praktiker06

    praktiker06 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Recieverempfehlung für HD+ und Sky HD

    Überleg Du mal richtig, "CI Interface für alle gängigen Pay TV Anbieter" steht teilweise auch bei Baumarktreceiver drauf.;)
    CI+ Module laufen normal nur in CI+ zertifizierten Endgeräten, Roxx gehört mit Sicherheit nicht dazu, auch wenn Du es behautest, "logisch ist ja ne CI+ Kiste.".
    Was meinst Du warum man CI+ nicht erwähnt, das wäre doch ein Alleinstellungsmerkmal, denn kein anderer Linuxreceiver (bis jetzt) kann mit CI+ Modulen umgehen.:D