1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Rechtliches!? Softwareprobleme

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von taxdiver, 8. Juni 2004.

  1. taxdiver

    taxdiver Junior Member

    Registriert seit:
    22. September 2002
    Beiträge:
    22
    Ort:
    NRW
    Anzeige
    Muss man eigentlich diese Softwareprobleme so ohne weiters hinnehmen? Oder besteht ein rechtsanspruch auf eine tadellose Funktion der Software, schließlich hat man ja bezahlt und erwartet einen vernünftig funktionierenden Receiver.
     
  2. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    Nein aber wie willst Du das vor Gericht beweisen. Du müsstest dir ein Gutachten machen lassen aus dem hervorgeht das der Reciver durch die Software nicht vernünftig funzt. Aber ich glaube für das Geld was ein Gutachten kostet kannst Du dir eine anderen Receiver kaufen

    bye Opa :rolleyes: :rolleyes:
     
  3. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    adam S
    Es besteht ja die 2jährige Gewährleistungsfrist. Erfüllt das Gerät eine zugesicherte Eigenschaft nicht/nichtmehr kann man den Händler zur Nachbesserung bzw. später Tausch oder sogar Wandlung veranlassen. Bis der Fehler abgestellt ist. Es ist eigentlich unerheblich ob der Fehler alle Geräte betrifft oder genau dein Gerät. Es ist allerdings schwierig das ganze durchzusetzen, da sich viele MM oder Saturn bei Premiere Geräten immer dumm anstellen, einfach hart bleiben.
    mfg Oli
     

Diese Seite empfehlen