1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Rechtliche Frage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von HunterMW, 12. März 2007.

  1. HunterMW

    HunterMW Neuling

    Registriert seit:
    18. Februar 2007
    Beiträge:
    16
    Anzeige
    Guten Tag,
    ich habe hier eine rechtliche Frage wegen meines (miesen) Kabelnetzbetreibers. Die Verbraucherzentrale rät mir nur, mich an eine Stelle in meinem Wohnort zu wenden, jedoch geht diese schon seit Wochen nicht ans Telefon.
    Mein aktuellstes Problem ist, das laut der Website (www.bkg-neuruppin.de) sehr viele Sender digital eingespeist werden, auch RTL CH. Jedoch konnte ich diesen (und auch viele andere Sender) nicht finden und ein Anruf beim Netzbetreiber ergab, das diese Sender nicht eingespeißt werden und man demnächst sogar aufhören wird, die komplette deutsche RTL-Gruppe digital ins Kabel einzuspeisen. Ich als Digital-Fan fühle mich natürlich betrogen und auch auf meine Bitte hin wurde die Senderliste bis heute nicht aktualisiert (diese ist auch schon mehrere Jahre alt).
    Nun meine Frage: Kann ich darauf bestehen, das diese Sender eingespeist werden oder nicht?
    Ich bitte um eine schnelle Antwort.

    Mfg HunterMW
     
  2. Barny001

    Barny001 Junior Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2006
    Beiträge:
    115
    Ort:
    Rhein-Mosel
    AW: Rechtliche Frage

    Drauf bestehen als einzelner ist immer ein bisschen schwierig....

    Welchen Receiver hast du und welche Abos (Premiere, Arena, etc...)?
     
  3. a.spengler

    a.spengler Gold Member

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    1.982
    AW: Rechtliche Frage

    Die Seite ist ja wirklich Asbach. :eek:

    Hast Du Deinen Kabelanschluss aufgrund dieser Senderliste abgeschlossen oder ist es vielmehr so, dass die BKG das halt irgendwann einmal zusätzlich aufgeschaltet hat? Was sagt Dein Vertrag zur Programmauswahl?

    Wohl eher nicht, da Du die Liste der Sender, die eingespeist werden, nicht schriftlich als Bestandteil des Vertrages hast - oder doch?... Selbst dann hast Du wohl maximal nur ein außerordentliches Kündigungsrecht.
     

Diese Seite empfehlen