1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Rechtepoker - Handball WM 2017 im PAY-TV

Dieses Thema im Forum "Pay-TV Themensender auf diversen TV-Plattformen" wurde erstellt von misteranonymus, 13. Dezember 2016.

  1. misteranonymus

    misteranonymus Platin Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2012
    Beiträge:
    2.298
    Zustimmungen:
    650
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    UPC Wien, KODI auf mehreren Plattformen
    Anzeige
    Meiner Meinung nach, und ja das hat mit HBL nichts zu tun, ein schwerer Rückschlag für Sky Free-TV-Blackout bei Handball-WM 2017: Neuer Streaming-Dienst DAZN steht offenbar vor Verhandlungs-Coup › Meedia
    Da ist dann nichts mehr wenn Sky das geschickt angeht kann man sich da ne tolle Fanbase aufbauen. Da ist dann eher "da hat Sky geschlampt"
     
  2. King200

    King200 Silber Member

    Registriert seit:
    26. April 2013
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    549
    Punkte für Erfolge:
    103
    Hat Sky wirklich geschlampt oder das gemacht, was jeder etablierte Anbieter anscheinend gemacht hat (und das soll jetzt nichts gegen DAZN sein, aber etabliert sind und können sie gar nicht sein), nämlich auszusteigen. Wir sind alle nicht dabei und am Ende wird es auch keinen interessieren wer schuld ist, aber anscheinend scheinen die Verhandlungen nicht einfach sein.

    Grundsätzlich sage ich auch, dass die WM auf Sky im Hinblick auf die HBL perfekt wäre. Da brauchen wir glaube ich auch gar nicht drüber reden und natürlich verpassen Sie eine Chance.
     
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    Wenn man bei der HBL all-in ging, wäre es peinlich, bei der Handball WM wieder den Weberschen Sparstift anzusetzen. DAZN wird sportlich mitbieten und BeIn Sports erfreut jeden Morgen die Faxe mit neuen Geboten durchschauen. Da muss Sky sich wahrscheinlich finanziell nochmal gewaltig strecken und das wird natürlich keine große Freude für ein 14 Tage Event auslösen, wenn man noch gleichzeitig Rückholern Sky Komplett für 25 Euro inkl. 2 Freimonaten aushändigen muss.

    Und schlussendlich wird der Deutsche ohne Sky Abo so oder so blechen müssen, ob nun bei DAZN oder Sky und bei beiden bekommt er das Zeugs nur übers Internet. Unterschied 0. Hoffen muss der Handball Fan nur, dass Sky seinen 10 Euro Sonderpreis für Sky Ticket Supersport beibehält und nicht 30 Euro für Handball WM verlangt.
     
  4. free21102002

    free21102002 Junior Member

    Registriert seit:
    1. April 2012
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ich rate dir mal die Artikel gründlich zu lesen, bevor du immer eine Behauptungen in die Welt setzt!
    Im Artikel steht drin, dass die Sender (einschließlich Sky) ausgestiegen sind, weil die Rechteinhaber bei den Verhandlungen schwierig sind. Das DAZN jedes Recht nimmt, was nicht bei 3 auf den Bäumen ist, müsste doch eigentlich allen klar sein. DAZN sollte jedoch erstmal seine Technik und die Verfügbarkeit investieren, als jedes Recht zu kaufen!
     
    Damn True, Mr.Wilson und Bueraner82 gefällt das.
  5. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    Wie war das mit Artikel lesen? :ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO:
     
  6. Neno86

    Neno86 Gold Member

    Registriert seit:
    3. August 2015
    Beiträge:
    1.958
    Zustimmungen:
    1.294
    Punkte für Erfolge:
    163
    Sky muss ja auch nicht auf biegen und brechen für ein recht mitgehen welches letztendlich nur für 2 wochen das programm füllt. Im schlimmsten falle fliegen die deutschen früh raus ...

    DAZN zahlt gerne unvernünftige preise solange sie sich in der anfangsphase befinden. Aber dies werden sie auch nicht ewig tun.

    Klar wäre es das perfekte handballrecht für sky, aber man muss ja nicht jeden preis mitgehen. Man kann jetzt mit den Bulirechten argumentieren was "unvernunft" angeht, diese sind aber eine völlig andere Geschichte als eine Handball WM
     
    Bueraner82 gefällt das.
  7. Bueraner82

    Bueraner82 Platin Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2012
    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    547
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Sky+ Receiver 2 TB Festplatte
    Unitymedia HD Recorder
    2x Panasonic SmartTV, Amazon Fire TV Box & Stick
    Ich glaube die Rechte an der Velux Champions League zu verlängern ist sinnvoller als der Erwerb der WM Rechte.
     
    Neno86 gefällt das.
  8. Franz_Brandwein

    Franz_Brandwein Board Ikone

    Registriert seit:
    29. Juni 2011
    Beiträge:
    4.909
    Zustimmungen:
    529
    Punkte für Erfolge:
    123
    Soll heisst aber nicht das;)
     
  9. reli

    reli Senior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2010
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    38
    sky sport news zeigt zwei Vorbereitungsspiele auf dem Weg zur WM gegen Österreich und Rumänien am 3. und 9. Januar live.
    Diese Einblendung kam um 18:23 Uhr bei sky sport news, als Dagur Sigurdsson zu Gast war.
     
  10. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.739
    Zustimmungen:
    2.058
    Punkte für Erfolge:
    163
    Sky muss nicht um jeden Preis die Handball WM Rechte holen, da man die HBL im Programm ab Sommer hat. Ohne dei HBL wäre die WM deutlich wichtiger für Sky.

    und DAZN. Fraglich, ob es was bringt sich so ein populäres Recht zu kaufen, wenn die Plattform weiterhin im Beta Status ist.
     

Diese Seite empfehlen