1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RECHNUNG der Fa. EUROSAT GmbH für SAT-Empfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von hifi-linsi, 22. Mai 2006.

  1. hifi-linsi

    hifi-linsi Junior Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2004
    Beiträge:
    125
    Ort:
    Hartheim
    Anzeige
    :wüt:

    Bei uns in der Gegend hat die Firma euroSat Service GmbH , 12003 Berlin allen Eigentümern Rechnungen zugesandt :

    Folgender Text :


    Sehr geehrte D. u. H.

    Durch Verordnung des Rundfunkrates vom 13. Mai 2005 dürfen die priv. TV-Anstalten nicht nur eine Gebühr für Kabelempfang, sondern auch für den SAT-Empfang ab dem 01.01.2006 ab dem 01.01.2006 erheben. Die Gebühr für den SAT Empfang beträgt mtl. brutto 6,50 € und ist jährlich im Voraus zu entrichten. Mit der Überweisung von 78.-- ist Ihr Empfang für das Jahr 2006 gesichert. Aufgrund der physikalischen Struktur von Satelit und Sat-Empfänger sind wir in der Lage Ihren Receiver abzuschalten,. Sollte wir eine Abschaltung vornehmen, ist es leider nicht zu vermeiden, dass auch die öffentlich rechtlichen, wie ARD und Zdf davon betroffen sind.

    Bitte überweisen Sie den Betrag von 78.-- bis spätestens 31.05.2006 damit Sie weiterhin ungestörten Empfang haben.

    Solche RE sind nun im Umlauf, mit Angabe des Handelsregister, der Steuernummer, Geschäftsführer usw.

    Bin der Meinung das es sich hierbei um Betrug handelt, wie wollen denn die meinen Satreceiver deaktivieren.

    Hat jemand schon Erfahrung mit einer solchen REchnung oder kennt diese Firma.
     
  2. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
  3. veryhard1

    veryhard1 Senior Member

    Registriert seit:
    30. August 2005
    Beiträge:
    489
    Technisches Equipment:
    4x D-Box1 Sat
    3x Bluecam
    1x Amon 4.1
    1x D-Box 2 Sat Sagem
    1x D-Box 2 Sat Philips

    das ganze an:

    85cm Triax 13,0°(Quad)+19,2°(Quad)
    125cm Fuba 19,2(Single)+23,5(Twin)+28,2+28,5(Fokus)(Twin)

    Das ganze in 53,5°;7,5°
    AW: RECHNUNG der Fa. EUROSAT GmbH für SAT-Empfang

    guck dir mal auf der hp die gefakten firmenwagen an :D
     
  4. Tycho

    Tycho Senior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2005
    Beiträge:
    293
    Ort:
    Region Hannover
    Technisches Equipment:
    Opticum 9500 HD, Technisat SkyStar 2. 2 x 85er Gibertini (13° Ost + 19,2° Ost fix und 75° Ost - 43° West motorisiert).
    AW: RECHNUNG der Fa. EUROSAT GmbH für SAT-Empfang

    *lol*

    Diese Firmenwagen stammen scheinbar von "GO! Express & Logistics".

    Siehe http://www.general-overnight.com/en/img/GO!-Flotte.jpg

    ... da hätte die "Eurosat GmbH" mal besser die Telefonnummer besser "editieren" sollen :D
     
  5. KlausAmSee

    KlausAmSee Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.843
    Ort:
    Mitten im Hegau
    AW: RECHNUNG der Fa. EUROSAT GmbH für SAT-Empfang

    Vielleicht ist "general-overnight" an einem kleinen Hinweis interessiert. Schließlich unterliegen Fotos einem Urheberrecht.

    Klaus
     
  6. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: RECHNUNG der Fa. EUROSAT GmbH für SAT-Empfang

    Vielleicht wäre auch die Verbraucherschutz-Zentrale daran interessiert...schließlich ist das übelster Betrug! Aber war klar, dass irgendwelche windigen "Geschäftsleute" auf diesen Zug aufspringen und bei den unwissenden Bürgern abkassieren wollen. Klappt ja per Mail auch schon immer ganz gut diese Masche...warum nicht also auch mit "normaler" Post.
     
  7. hifi-linsi

    hifi-linsi Junior Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2004
    Beiträge:
    125
    Ort:
    Hartheim
    AW: RECHNUNG der Fa. EUROSAT GmbH für SAT-Empfang

    Alle Betrug !!!! Kripo ermittelt bereits !!!!!!:winken:
     

Diese Seite empfehlen