1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receivervorschläge? / Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "VU+" wurde erstellt von RobertMaschmeyer, 18. Dezember 2018.

  1. RobertMaschmeyer

    RobertMaschmeyer Neuling

    Registriert seit:
    18. Dezember 2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    Ich suche für einmal für einen Kumpel und einmal für mich einen Receiver.. Bei der Recherche sind mir neben zahlreichen VU+ modellen auch andere aufgefallen? Welche sind denn für Ab und zu gebrauch günstig und sinnvoll? Preisbudget liegt je receiver bei 300-400€..

    LG
    Robert
     
  2. RobertMaschmeyer

    RobertMaschmeyer Neuling

    Registriert seit:
    18. Dezember 2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Habe bei meiner Suche gerade folgendes gefunden: VU+ Duo 4K | Brandneu | Tipps zum VU Duo 4k Receiver

    ist ein vu duo gerät ... hat damit jemand erfahrungen gemacht?

    LG
     
  3. Rohrer

    Rohrer Wasserfall

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    8.400
    Zustimmungen:
    9.841
    Punkte für Erfolge:
    303
    Persönlich habe ich damit keine Erfahrung, aber suche mal nach vuplus-support. Gleiche der erste Treffer ist das VU+-Forum.
     
  4. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Talk-König

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    6.397
    Zustimmungen:
    1.992
    Punkte für Erfolge:
    163
    Alles, was man an Vu+ 4K Receivern in dem Preissegment kaufen kann, ist empfehlenswerter gegenüber allen anderen Receivern dieser Kategorie. Selbst der ältere Vu+ Solo 4K ist da empfehlenswert.

    Aber nur zum gelegentlichen TV-Sehen braucht man doch gar keinen extra Receiver. Das geht doch auch mit jedem halbwegs aktuellen TV auch!!!
     
    Volterra gefällt das.
  5. Rohrer

    Rohrer Wasserfall

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    8.400
    Zustimmungen:
    9.841
    Punkte für Erfolge:
    303
    In der Satvision 1/ 2019, welche am Freitag erscheint, steht ein Testbericht zur Duo 4K.
     
  6. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Talk-König

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    6.397
    Zustimmungen:
    1.992
    Punkte für Erfolge:
    163
    Und das war dann ein „Test“, um redaktionelle Werbung veröffentlichen zu können. Die eigentlichen Besonderheiten, wegen derer die Vu+ 4K Receiver Käufer finden, wie z.B. verschlüsseltes aufnehmen und nachträgliche Entschlüsselung der Aufnahmen mit einem CI+ Modul von Sky oder dem CI+ Modul für freenet.TV wurden da sicherlich nicht „getestet“. Dass eine HD+ Abokarte ganz ohne CI(+) Modul im Smartcardreader der Vu+ 4K Receiver ganz ohne Einschränkungen verwendbar ist und auch noch gleichzeitig von anderen Receivern im selben Netzwerk mitbenützter sind, wird wohl auch nicht „getestet“ worden.

    Solche „Tests“ von „Fachzeitschriften“ sind kaum das Papier wert, auf dem sie gedruckt verkauft werden.
     
    Gorcon gefällt das.
  7. avd700

    avd700 Board Ikone

    Registriert seit:
    22. September 2014
    Beiträge:
    3.757
    Zustimmungen:
    2.823
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    VU+Ultimo 4K
    VU+ DUO2
    VU+ DUO 4K
    Ich würd mir wenn ich jetzt eine Box brauchen würde, eine Duo 4k kaufen;)
    Die hat einen aktuellen Prozessor, genug Speicherplatz fürs System und ein 3,5"
    grosses Display.
    Das VTI 14 läuft mittlerweile auch ohne grössere Probleme
     
  8. Rohrer

    Rohrer Wasserfall

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    8.400
    Zustimmungen:
    9.841
    Punkte für Erfolge:
    303
    Dies mag schon stimmen. Siehe auch die Test von diversen "Fachzeitschriften" zum SkyQ.

    Aber ich habe beim Threadersteller nicht den Eindruck, dass er sich gerade für die von Dir genannten Features interessiert. Und auch mal so einen "Testbericht" zu lesen kann ja nicht schaden. ;)

    PS.: Was in den Test steht? Er erscheint ja erst am Freitag.
     
  9. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Talk-König

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    6.397
    Zustimmungen:
    1.992
    Punkte für Erfolge:
    163
    Was da drin steht, weiß man aus Erfahrung mit solchen „Tests“, der Fachredakteur schreibt bestenfalls mit eigenen Worten das, was der Hersteller als Werbetext vorgegeben hat. Vielleicht hat der „Tester“ auch mal kurz, sehr kurz, das Produkt selber angetestet, sprich: Angeschlossen, eingeschaltet, in Betrieb genommen und gleich wieder ausgeschaltet.
     
  10. RobertMaschmeyer

    RobertMaschmeyer Neuling

    Registriert seit:
    18. Dezember 2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hey Leute vielen Lieben Dank! :)

    Ich werde mir eure Tipps und Quellen mal zur Gemüte führen.

    LG
     
    Rohrer gefällt das.