1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiverkauf: Technisat oder Topfield

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von eurotiger, 3. April 2005.

  1. eurotiger

    eurotiger Senior Member

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    189
    Ort:
    Heidelberg
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin am überlegen, einen der folgenden drei Digital-Receiver zu kaufen. Dieser sollte unbedingt einen CA-Schacht haben, damit ich vielleicht in Zukunft auch (vor allem ausländisches) Pay-TV empfangen kann. Außerdem sollte er eine gute Signalanzeige haben, mit der man problemlos und schnell seine Schüssel ausrichten kann (und somit auch mal kurz zwischendurch den Satelliten wechseln kann).

    Dies sind die drei Receiver zur Auswahl:

    - Technisat DIGIT MF4-S: hier hätte ich neben einem CA-Schacht noch ein eingebautes Conax-Modul (vielleicht kann dies mal in Zukunft hilfreich sein, auch für das geplante deutsche Pay-TV von RTL und ProSieben?)

    - Technisat DIGIT CI 2: dieser hat nur einen Einschub für ein CI-Modul, also eigentlich im Vergleich zum vorgenannten keinen deutlichen Vorteil, oder doch?

    - Topfield TF5000CI: dieser hat zwei CA-Schächte, was für eine spätere Erweiterung sehr gut wäre. Allerdings weiß ich nicht, wie gut Topfield-Receiver geeignet sind, um andere Satelliten zu suchen und einzustellen (von Technisat weiß ich das diese dazu sehr gut geeignet sind).

    Vielleicht könnt Ihr mich einfach mal kurz wissen lassen, was Ihr dazu meint.
    Vielen Dank!
     
  2. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    AW: Receiverkauf: Technisat oder Topfield

    topfield ist um einiges besser (aber auch teuere) als technisat!

    allso wenn es dir nicht unbedingt auf den preis ankommt nímm den topfield.

    johannes
     
  3. Ponny

    Ponny Silber Member

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    645
    Ort:
    Tröbitz
    AW: Receiverkauf: Technisat oder Topfield

    Hallo,

    der Topfield 5000 CI ist mit Abstand der bessere Receiver. Sehr guter Tuner und leicht überschaubare Software.

    Ponny
     
  4. Ponny

    Ponny Silber Member

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    645
    Ort:
    Tröbitz
    AW: Receiverkauf: Technisat oder Topfield

    Hallo,

    der Topfield 5000 CI ist mit Abstand der bessere Receiver. Sehr guter Tuner und leicht überschaubare Software.

    Ponny
     
  5. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    AW: Receiverkauf: Technisat oder Topfield

    ausserdem ist es möglich (mit eingebauter hd) den topfield als pvr zu verweden (mit vielen möglichkeiten wie gleichzeitig schauen und aufnehmen)

    johannes
     
  6. OllePolle

    OllePolle Senior Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    170
    AW: Receiverkauf: Technisat oder Topfield

    Ich glaube du hast gerade den Topfield 5000 CI mit dem 5000 PVR verwechselt. IMHO ist es nämlich nicht möglich den CI als PVR zu benutzen.

    Gruß

    OllePolle
     
  7. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    AW: Receiverkauf: Technisat oder Topfield

    @ ollepolle! ja hast recht, habe wohl das thema verfehlt ;-))) setzten fünf!!! (nicht zu dir, sondern zu mir selber)

    johannes
     
  8. eurotiger

    eurotiger Senior Member

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    189
    Ort:
    Heidelberg
    AW: Receiverkauf: Technisat oder Topfield

    Wie ich sehe, geht also die Tendenz ganz klar zu Topfield. Allerdings konnte ich gar nicht feststellen, daß dieser teuerer sein soll als die anderen. Die von mir genannten Receiver kosten alle so um ca. 120 Euro.
    Eignet sich der Topfiel denn auch wirklich gut zum Ausrichten der Schüssel?
     
  9. SatDish

    SatDish Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2004
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Bergstrasse
    AW: Receiverkauf: Technisat oder Topfield

    Absolut!! Sowohl DiSeqC 1.2 als auch USALS. Der 5000CI ist wirklich top. Habe die gesamte Verwandtschaft damit beglückt. ;)
     
  10. MCP

    MCP Senior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2005
    Beiträge:
    188
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 800 weiß
    WaveFrontier T90
    6x Alps Quad-Switch-LNB
    9° 13° 19° 23° 28° 42°
    AW: Receiverkauf: Technisat oder Topfield

    Bin ein völliger neuling auf diesem Gebiet, aber ebaen auch auf der Suche nach dem Richtigen Receiver.
    Der Topfield 5000 CI hört sich so an, als könnte er auch für mich der richtige sein.
    Ist es richtig, daß die DiSeqC 1.2 Funktion dazu da ist, daß ich die Schüssel mit einem Motor ausstatten kann??? Denn das möchte ich vielleicht über kurz oder lang.
    Und wie sieht es mit der Umschaltgeschwindigkeit aus? Ich finde es furchtbar, wenn das Umschalten zwischen den Programmen so ewig dauert...
    Sonst ist mir auch die Schüsselausrichtung wichtig, daß diese möglichst einfach von statten geht und das der Receiver einen ordentlichen Digitalen Audio Genuss liefert!!!

    Bin auch für unterstützung dankbar...:winken:
     

Diese Seite empfehlen