1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von vantaris, 30. Oktober 2010.

  1. vantaris

    vantaris Junior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Ich empfange Sat-TV über Astra 19,2, habe einen Fernseher (Samsung 37C579)mit eingebauten Sat-Receiver und CI+Slot (über den empfange ich HD+).
    Was benötige ich für eine Hardware , um Sky zu empfangen, auch in HD Qualität?Reicht hier der CI+Slot oder bräuchte ich einen extra Receiver. Wäre natürlich sehr umständlich,wenn ich den vorhandenen Slot benutzen könnte, denn dann müsste ich Karten laufend umstecken.
    Auf der anderen Seite müsste ich, um Sky zu sehen mit Receiver auch den Eingang des Empfangs über die Fernbedienung laufend ändern um zwischen den jetzigen Programmen und Sky umzuschalten.
    Sind meine Überlegungen da richtig?
    Wie schaut der Anschluss aus,bei meinem Fernseher, mit HD+ und Sky?
    LGv
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2010
  2. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Receiver?

    Du hast ja beide Einschränkungen schon selbst genannt. Entweder du musst die Karte umstecken oder du musst immer zwischen Receiver und internem Tuner hin und her schalten. Ich würde - da du ja zwei PayTV-Angebote nutzen willst - doch zu einer externen Receiverlösung raten.
    Kauf doch einen linuxbasierten Receiver mit 2 Kartenlesern. Bspw. den Edision argus mini sat ip (oder den Edision argus vip2 wenn es ein Twin-Gerät sein soll). In den Kartenlesern laufen - eine alternative Receiverfirmware vorausgesetzt - beide Kartentypen von Sky und die HD+-Karte. Da kannst du in die beiden Kartenleser die Smartcards stecken und musst nix mehr unstecken, empfängt alles via Receiver - ohne Gängelung.
     
  3. vantaris

    vantaris Junior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Receiver?

    Was ist eine alternative Receiverfirmware?
     
  4. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Receiver?

    Also für die Edision-Geräte gibt es einmal die Originalfirmware vom Hersteller und andererseits eine alternative Firmware auf Basis der Originalfirmware, die von Privatpersonen so umprogrammiert wurde, dass die Sky- udnd HD+-Karten gelesen werden können. Mit der Originalfirmware ist dies nämlich nicht möglich.

    Edit: Die alternative firmware heißt ILTV (Akronym für IchLiebe.tv)
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2010
  5. vantaris

    vantaris Junior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Receiver?

    Dann ist das also eine Grauzone mit der Firmware, oder? Ich hätte da keine Probleme, aber besteht nicht die Gefahr, das irgendwann mal einmal diese alternative Firmeware nicht mehr läuft und man mit seinen Karten dann nix mehr sehen kann?
     
  6. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Receiver?

    Also natürlich besteht diese Möglichkeit durchaus, bspw. wenn ein Anbieter einen Kartentausch macht. Nur dauert es dann meist nicht lange, bis die Firmware ein Update bekommt und das ganze wieder läuft.
     

Diese Seite empfehlen