1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver vergisst/löscht selbständig aufgezeinete Sendungen.

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von Bastler72, 27. Dezember 2010.

  1. Bastler72

    Bastler72 Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2009
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo.

    Ich besitze einen TechnoTrend S 550PVR.

    Über das Weihnachtsfest hatten wir jede Menge Sendung und Film programiert.

    Nun mussten wir feststellen, das der Receiver mehr als die Hälfte nicht aufgenommen hat.
    Wir dachten erst an einen Fehler unsererseits.
    Aber Gestern wollten wir uns einen Film ansehen der Vorgestern noch im Verzeichnis stand. Der war verschwunden!!!! Wir dachten wir hätten ihn versehendlich gelöscht.
    Aber ich haben über die Feiertage eine Serie aufgenommen. 3 Teile am 24., 25 und 26. Dez. gestern Morgen waren 2 Teile im Verzeichnis! Heute Früh (es hätten alle 3 Teile aufgenommen sein müssen) waren alle Teile weg.

    Auch wurden ein paar Filme die auf der Festplatte standen, vergessen/gelöscht.
    Alle Sendung wurden mit EPG programiert! Liegt hier das Problem!

    Komisch ist auch:

    Wenn ich unter Systeminfo nachsehe, steht da. Freier SPEICHERPLATZ 7%. Wenn ich etwas lösche, verändert sich der Wert nicht!

    Wenn ich die Daten auf eine externe Festplatte überspiele, steht aber interner Speicher 39% frei!

    Was stimmt nun? Löscht der Recorder die Filme? Oder erscheinen sie nur nicht mehr im Verzeichnis? Kommt die Differenz (7% zu 39%) durch eine fragmentierte Festplatte! Kann so etwas nach 10Monate Nutzung entstehen? Kann ein HDD Receiver nur soviel Aufnehmen, wie "Lücken" zwichen zwei Aufnahmen sind? Wenn nicht genug Platz ist, löscht er dann ungefragt alte Sendungen? Was hilft mir nun? Festplatte formatieren?
    Auf Werkseinstellung zurücksetzen?

    Ich bin von diesem Recorder sehr angep.....

    Was für ein PVR Recorder läuft problemlos???????

    DANKE
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.845
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Receiver vergisst/löscht selbständig aufgezeinete Sendungen.

    Vieleicht ist das Dateisystem defekt und sollte überprüft werden. Ich hoffe mal das der Receiver so eine funktion inne hat.
     
  3. Bastler72

    Bastler72 Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2009
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Receiver vergisst/löscht selbständig aufgezeinete Sendungen.

    Das hoffe ich doch nicht.

    Ich habe alle Film die mir wichtig waren, auf eine ex. Festplatte kopiert!

    Jetzt steht auch wieder bei beiden Dateien 39%.

    Wie oft sollte man eine Receiver Festplatte formatieren?
    Sind dann alle Daten (Einstellungen/Sender) weg? Oder haben die Receiver einen eigenen kleine Speicher?

    MFG
     

Diese Seite empfehlen