1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver und TP-Link 702n - DNS Probleme

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Sven92, 9. August 2016.

  1. Sven92

    Sven92 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2016
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    13
    Anzeige
    Hallo,



    habe mir gestern den TP-Link 702n WLAN-Adapter besorgt um den Receiver online zu bekommen.



    Die Einrichtung hat wie gewollt funktioniert, er ist jetzt mit meinem Heimnetzwerk verbunden und fungiert als Client.

    Habe ihn angesteckt per LAN und dann die Verbindung getestet.



    Es kommt immer wieder der Fehler 408. Dem Receiver passt die DNS nicht.

    Habe auch schon die primäre DNS und die Standard-Gateway auf die Router - IP geändert. Gleicher Fehler.


    Proxy ist aus.


    Jemand eine Idee? Ich verzweifel mit dem Ding...


    Danke!
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.457
    Zustimmungen:
    4.170
    Punkte für Erfolge:
    213
  3. Sven92

    Sven92 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2016
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    13
  4. Offox

    Offox Senior Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2010
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 und VU+ Solo2, LG LED TV 55"
    Ein Bekannter hat den TP Link auch zum Sky Receiver. Allerdings im Bridge Modus. Da läuft das Ganze sauber.
     

Diese Seite empfehlen