1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver: Skymaster oder Technisat?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von ArjukKagrim, 27. Oktober 2006.

  1. ArjukKagrim

    ArjukKagrim Neuling

    Registriert seit:
    27. Oktober 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Da der alte (analoge) Receiver eingegangen ist, wollen wir die Satanlage auf digital umstellen. Das LNB ist bereits kabeltauglich, folgich brauche ich nur einen digitalen Receiver, oder muss auch am Kabel (oder sonstwo etwas geändert werden?). Jedenfalls muss ich mich zwischen dem Skymaster DCX 10 und dem Technisat Digit MF4-S entscheiden. Über den Technisatreceiver habe ich im Forum nur gutes gelesen, aber der Skymaster ist um über 50 Euro billiger. Hat jemand erfahrung mit dem Skymaster? Ist er tatsächlich um soviel schlechter dass sie der Aufpreis zum Digisat auszahlt?
     
  2. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    AW: Receiver: Skymaster oder Technisat?

    Bei den vergleich ist es ja selbstverständich Technisat !


    :winken:

    frankkl
     
  3. fuddel

    fuddel Gold Member

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    1.376
    Ort:
    Naumburg/Saale
    Technisches Equipment:
    D-Box1 ,Humax 5400 ,Hyundai 1010,Nokia 211S u.andere
    AW: Receiver: Skymaster oder Technisat?

    50,- Euro kann viel Geld sein.Aber die sind es auf alle Fälle wert.Wenn es machbar ist,würde ich nicht überlegen.


    Gruß Fuddel
     
  4. Wellenjäger

    Wellenjäger Gold Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.681
    Ort:
    Münsterland
    Technisches Equipment:
    Wave Frontier T 90 42,39,36,28,5,26,23,2 ,19,2 ,16,13,10 Grad Ost
    110 cm Triax Antenne 65cm Technisat Antenne für Testzwecke Mobil zu montieren 100cm Technisat Antenne als Hausanlage.
    Vantage VT100 USB PVR Telestar Diginova HD ohne HD+ Karte / Telestar CI (P) Ohne Sky Vertrag
    AW: Receiver: Skymaster oder Technisat?

    Bei der Frage muss ich lachen ist doch Logo die Antwort.

    Skymaster gleich billig Schrott und beim dem Technisat Receiver förderst du Arbeitsplätze in Deutschland.

    Nicht so wie die Manager bei vielen Firmen die nur an Ihren Konto denken und möglichst viele rauswerfen um noch mehr Geld was Sie nie ausgeben könne in dem Rest Ihres Leben auf einen Kono in der Schweiz zu häufen.
     
  5. fuddel

    fuddel Gold Member

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    1.376
    Ort:
    Naumburg/Saale
    Technisches Equipment:
    D-Box1 ,Humax 5400 ,Hyundai 1010,Nokia 211S u.andere
    AW: Receiver: Skymaster oder Technisat?

    Aus dieser Sicht hast Du meine volle Zustimmung.Aber auch der Service spielt da noch eine große Rolle.
     
  6. DErossi

    DErossi Junior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Schwarzwald
    Technisches Equipment:
    DigiDish45+TechniRotor+HD 8 S
    AW: Receiver: Skymaster oder Technisat?

    Hallo,
    kann euch allen nur zustimmen, nimm den Technisat:winken:
     
  7. ArjukKagrim

    ArjukKagrim Neuling

    Registriert seit:
    27. Oktober 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Receiver: Skymaster oder Technisat?

    Danke für die vielen Antworten, damit habt ihr mir das Leben leichter gemacht, ich werde mir den Technisat holen.
     
  8. Hysi

    Hysi Neuling

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    3
    AW: Receiver: Skymaster oder Technisat?

    hallo,
    wer kann mir helfen meine software zu ändern? ich habe einen Skymaster Digital Dx 24SLIMLINE kann ich überhaupt meine Software ändern?? können sie mir antworten wie es geht, den selber weis ich es leider nicht! können sie mir auch die andresse geben? kann ich meine alte software auch bei mir halten, auch wen ich eine neue habe?? ich warte auf ihre antwort!!!

    Danke Hysi
     
  9. Wellenjäger

    Wellenjäger Gold Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.681
    Ort:
    Münsterland
    Technisches Equipment:
    Wave Frontier T 90 42,39,36,28,5,26,23,2 ,19,2 ,16,13,10 Grad Ost
    110 cm Triax Antenne 65cm Technisat Antenne für Testzwecke Mobil zu montieren 100cm Technisat Antenne als Hausanlage.
    Vantage VT100 USB PVR Telestar Diginova HD ohne HD+ Karte / Telestar CI (P) Ohne Sky Vertrag
    AW: Receiver: Skymaster oder Technisat?

    Wie lange hast du das Gerät schon?

    Kannst du es noch zurückgeben?

    Software für Skymaster??

    Ich wolte vor ein paar Wochen eine damit ich die Deutsche Programm Liste einspielen kann.

    Antwort von Skymaster: das es so eine Software nicht gibt aber ich gerne noch mal ihrgend wann nach fragen darf. (sagen wir mal das besser als wenn wir sagen es wird niee eine geben) ( Anmerkung von mir) Werde mal die Orginal mail einkopieren wenn ich sie im Postfach finde nächste Tage.
     
  10. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Ort:
    Land der Deiche
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: Receiver: Skymaster oder Technisat?

    Was soll denn geändert werden?

    Ich vermute mal es solle in update installiert werden.
    Im Wesentlichen hängt es hier davon ab, welche Version des DX24 vorliegt. Es gibt ihn in einer älteren Version mit STi-Chipsatz und die neueren Versionen mit ALi-Chipsatz. Einfach zu erkennen:

    OSD-Menu bei STi:
    Bei betätigen der Taste Setup oder Menü (je nach Fernbedienung) erscheint ein grauer Balken am oberen Bildschirmrand mit drei Schaltflächen.

    OSD-Menü bei ALi:
    Bei bestätigen der Taste Setup oder Menü (je nach Fernbedienung) ershceint ein drei Farbige Logos in der Bildschirmmitte als Schaltflächen.

    Softwareupdate bei STi:
    Entweder auf www.skymaster.de downloaden und per PC installieren oder ein Softwareupdate via Satellit machen

    Softwareupdate bei ALi:
    Softwareupdate via Satellit. Hier muss bei manchen Geräten die PID für das Update auf 1263 geändert werden. Diese Einstellung ist im Menü für das Softwareupdate zu finden.

    Sofern ein Channel-Editor gesucht wird:
    Für die ALi-Varianten ist mir kein Editor bekannt. Für die STi-Varianten funktionieren meines Wissens Editoren für andere Hersteller wie Palcom, da diese SKARDIN-Clones mit STi-Chip unterstützen,

    Donn
     

Diese Seite empfehlen