1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver mit Optionstaste und CI

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von emguec, 28. Juli 2007.

  1. emguec

    emguec Senior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2007
    Beiträge:
    480
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe mir heute einen Receiver gekauft. Der Mitarbieter beim MediaMarkt (jaja ich weiß...) hat mir gesagt, der Receiver müsse eine Optionstaste haben, damit ich z.B. die Konferenz bei Sportübertragungen voll nutzen kann.
    Nur leider gab es diese Taste nur bei von Premiere zertifizierten Receivern, also habe ich mir notgedrungen solch einen Receiver zugelegt. Es wurde oft abgeraten solch einen Receiver zu kaufen und jetzt fällt mir wieder ein, warum: Die Programmplätze 100-199 sind für Premiere-Kanäle reserviert und unveränderbar. Ich hatte aber auch auf diesen Plätzen Sender, auf die ich oft zugreife und die muss ich verschieben; außerdem habe ich jetzt einige nicht verschiebbare Erotikkanäle auf dem Receiver.

    Meine Frage: Gibt es Receiver mit zwei CI-Steckplätzen (für Premiere und anderen Pay-TV-Anbieter) und mit Optionstaste, bei denen man die Programmplätze 100-199 verändern kann, also nicht-zertifizierte Geräte? Ich hatte einige sehr gute Receiver im Auge, aber alle haben gemeinsam, dass sie keine Optionstaste besitzen.

    Ich hoffe, da könnt ihr mir helfen... und sagt bitte nicht, dass die Optionstaste nur zertifizierten Receivern vorbehalten ist ;)

    Tschüss!
     
  2. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.864
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Receiver mit Optionstaste und CI

    Technisat Digicorder S2 als erstes Beispiel. Soweit ich weiß beherrschen sämtliche Technisat-Geräte die Multifeed-Übertragungen.

    Da Du die Festplate nicht brauchst, Technisat MF4-S, der hat allerdings nur 1x CI
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2007
  3. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Receiver mit Optionstaste und CI

    Wen interessieren die Plätze 100-199? :)

    Bei meinem Humax PR Fox (P zertifiziert) kann ich von 0-99 die Plätze frei belegen.

    Das reicht völlig aus.

    Ob das bei dem neuen PR FOX II noch so ist, kann ich leider nicht sagen.
     
  4. ukroell

    ukroell Silber Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2004
    Beiträge:
    661
    Ort:
    -
    AW: Receiver mit Optionstaste und CI

    Empfehle blind Technisat-Geräte, wenn man noch nen zweiten Zertifizierten hat, sind das die perfekten Premiere-Geräte.
    Weniger häufige PIN-Abfrage, keine Hardware-Limitierungen.
    Und bei Technisat halt Multifeed was ein Muss ist.
    Einfach mal auf Technisat.de was geeignetes raussuchen und dann die PDF-Bedienungsanleitung runterladen, hier kannst du sehen, ob Multifeed geht.

    Zertifizierte mit CI wirst du nicht mehr finden, das hat Premiere untersagt.
    Es gibt den Technisat CIP, den habe ich hier, der hat nen Smartcard-Leser und einen CI-Schacht. Ist zertifiziert (die Sache ab 100 muss ich mal überprüfen, ist mir bisher nie aufgefallen), aber nicht mehr im Handel.
    eBay wäre ne Chance.

    Was man über 100 will, weiß ich aber auch nicht. ;)
    Komme mit Premiere 5er und einigen Radiosendern auf 87 Plätze.
     
  5. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.731
    Ort:
    Württemberg
    AW: Receiver mit Optionstaste und CI

    alle aktuellen Premiere HDTV Receiver haben Ci Slots
     
  6. Ingo78

    Ingo78 Gold Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    1.393
    Ort:
    Gemeinde am Lausitzring
    Technisches Equipment:
    2,5m Schüssel
    drehbar mit Jaegermotor
    Digicorder HDS2 Plus von Technisat
    diverse Abos international
    AW: Receiver mit Optionstaste und CI

    @ukroell kann dir da nur zustimmen, habe 2mal Digicorder S1 zu laufen mit CI-Schacht, bisher gab es nie ein Problem mit dem deutschen Pay TV.:winken: :winken: :winken:
     
  7. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Receiver mit Optionstaste und CI

    Wenn du Kabel hast, dann ist das sicher richtig. Hast du aber SAT, dann wirst du mehr als 100 Sender zu belegen haben. Insbesondere wenn du dann auch noch Premiere hast.

    und zur Frage selbst: Empfehle auch Technisat Geräte ohne Einschränkung für die Wünsche des Thread Erstellers.
     
  8. emguec

    emguec Senior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2007
    Beiträge:
    480
    AW: Receiver mit Optionstaste und CI

    Danke für eure Antworten!

    Ich werden dann wohl alle Programme, die ich auf den 100er-Kanälen hatte, auf die 200er programmieren und mich wohl daran gewöhnen.
    Ich habe außer Astra noch einen anderen Satelliten, daher hatte ich früher den Satelliten einfach hinter die Astraprogramme gepackt und somit die Plätze bis etwa Kanal 200 gefüllt.

    Ansonsten bin ich aber mit der Receiver mehr als zufrieden und behalte ihn ;)
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.551
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Receiver mit Optionstaste und CI

    Der Homecast 5001 CI hat auch die Optiontaste für Premiere Multifeed.
    Zwei CI Schächte hat er auch.
    Nicht zertifiziert und alle Sender kann man belegen wie man will.
    Der MM Angestellte hat entweder keine Ahnung oder was weis ich.
    Es gibt die Möglichkeit die Vorprogrammierte Liste auszutricksen.

    http://forum.transponder-news.de/showthread.php?t=7757

    So ein Quatsch.
    Fast alle Neuen Premiere Receiver haben inzwischen CI Schächte.
     
  10. ukroell

    ukroell Silber Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2004
    Beiträge:
    661
    Ort:
    -
    AW: Receiver mit Optionstaste und CI

    Habe mal gelesen, dass der Technisat Digit CIP deswegen (Premiere Smartcard-Leser UND CI-Modul) eingestellt wurde.

    Und zu den Programmplätzen: Ich hab Satellit und auch so ca. 800 Sender in der Liste. Aber halbwegs brauchbar sind da halt nur 80 Stück, also die, die eine Einprogrammierung wert sind.
    Habe es aber gerade nochmal probiert: Ich kann am CIP ohne Probleme auch im 100er-Bereich nach Belieben rumsortieren.
     

Diese Seite empfehlen