1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver-Kauf

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von perfectworld, 25. Juli 2005.

  1. perfectworld

    perfectworld Neuling

    Registriert seit:
    25. Juli 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,
    es geht eigtl. nur um die Neu-Anschaffung eines Receivers. Trotzdem kommt jede Menge Text.

    Also, bisher hatte ich einen Billig-Analog-Receiver, der mir aber durch einen Kabelkurzschluss kaputt gegangen ist. Nun brauche ich Ersatz und wollte gleich auf Digital umstellen, da das LNB usw. bereits dafür ausgelegt sind.
    Dadurch wäre es ja z.B. auch möglich Sendungen in Dolby Digital zu empfangen und dies wäre die erste Forderung, also DD-Fähigkeit und Ausgabemöglichkeit (opt. oder koax ist egal).

    Ansonsten sollte er halt rel. leicht zu bedienen sein, brauchbare Bild- und Tonqualität haben und auch sonst keine krassen Nachteile, wie z.B. extrem lange Zappingzeiten usw. Dabei geht P-L-Verhältnis aber immer vor das letzte Quentchen Ausstattung usw.

    Normal haben mir die Receiver ausm Baumarkt immer ausgereicht, nur jetzt wollte ich mal fragen, welche Vorteile z.B. Markengeräte der höheren Preisklasse, wie z.B. diese hier
    Philips DSR2015 99,9
    Telestar Diginova 2CIP147,9
    Technisat Digit Ci129,1
    Humax NA-Fox PR 112,35
    Humax PR Fox 98,99
    Technisat PR-s 1112,4
    die ich schonmal vorsondiert habe, für Vorteile hätten. Pay-TV wie Premiere o.a. schaue ich schonmal nicht.

    Andererseits trage ich mich sehr mit dem Gedanken einen HDD-Rec. zu kaufen, da ich meinen Tagesablauf nicht auf die TV-Sendezeiten ausrichten will und das mit der TV-Karte im PC nicht sonderlich gut bzw. gar nicht klappt. Die Sichtung dafür ergab bisher eine Auswahl auf folgende Modelle:
    - technisat digicorder s1 250€ (80GB) (2,88)
    - topfield TF 4000 PVR 200.- (ohne HDD) (3,14)
    - Humax CI-8100PVR 227.- (80GB) (2,83)
    - Medion 160 GB 229.- (www.medion.de) (3,22?)
    oder evtl. sogar den:
    - hyundai HSS-880 HCI 259.- (80GB) (2,71)

    Der letzte Wert in Klammern gibt übrigens die Wertung lt. AVFBild an :D

    Ihr fragt euch vllt., warum ich den TF ohne HDD aufgenommen habe, aber ich hätte hier halt noch eine Seagate ST380011A HDD rumliegen, und dachte, dass man diese ja vllt. verbauen kann und so ein paar Euronen sparen könnte.
    Also, zu welchem Gerät würdet ihr mir denn jetzt raten :)

    Mfg,
    pw
     
  2. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: Receiver-Kauf

    :) technisat ist meist ne gute wahl...:)
     
  3. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Receiver-Kauf

    Also ich bin mit meinem Medion 24500 sehr zufrieden, super umschaltzeiten - selbst im Vergleich zu meiner Linux-Dbox2, kompakt, billig, (99€, damals), einfache Bedienung.
    Nachteile: kein Doppeltuner, also nix mit aufnehmen und schauen gleichzeitig, Platte und Receiver sind gedongled.
    Gruß
    Thomas
     
  4. digen123

    digen123 Gold Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2003
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    Nürnberg
    Technisches Equipment:
    Coolstream Neo
    AW: Receiver-Kauf

    Vorsicht! Medion 24500 und Medion 160 GB 229.- sind verschiedene Receivern!
     
  5. perfectworld

    perfectworld Neuling

    Registriert seit:
    25. Juli 2005
    Beiträge:
    2
    AW: Receiver-Kauf

    kann man denn irgendeinen günstigen hdd-receiver empfehlen, er kann ruhig nur hdd-ready sein, aber er sollte günstiger als der tf 4000 PVR hdd-ready für 200.- sein
    speziell z.B. der finepass 1000 oder 2000, der kaon ksf570 H oder ksc570H, der skyplus 6100, und gibt es den opentel 4150 irgendwo ohne hdd und günstig?
    folgendes gerät ist mir auch noch aufgefallen: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=5791325542&rd=1&sspagename=STRK:MEWA:IT&rd=1
    mfg,
    pw
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Juli 2005

Diese Seite empfehlen