1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver gewechselt - Alles tot

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Jogi_Stuttgart, 31. Januar 2007.

  1. Jogi_Stuttgart

    Jogi_Stuttgart Neuling

    Registriert seit:
    31. Januar 2007
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hallo.
    Ich habe zuhause einen DigiDish33 mit Technisat Motor und einem Digit 4s. Bisher lief alles einwandfrei und der Motor lies sich problemlos steuern.

    Nun habe ich mir einen Technisat NCI gekauft, weil ich Premiere will. Den NCI habe ich nun an Stelle des 4s angeschlossen. Seither ist absolute Sendepause. Weder der NCI noch der 4S empfangen irgendwelche Programme.

    Beim Motor leuchtet ebenfalls die Kontrolllampe nicht mehr. Ich gehe davon aus, dass auf dem Kabel kein Impuls fliest.

    Habe den Motor dann weggemacht. Aber auch bei einer direkten Verbindung vom LNB zum Receiver geht nichts mehr.

    Kann es sein, dass durch einen einfachen Receiveraustausch der LNB, der Motor oder das Kabel beschädigt wird?

    Was soll ich als nächstes tun ? Ich will jetzt ehrlich gesagt nicht alles neu kaufen bis ich mal einen Fehler finde.
     
  2. Pavel2000

    Pavel2000 Silber Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2006
    Beiträge:
    689
    AW: Receiver gewechselt - Alles tot

    Ich würde als erstes den F-Stecker am Kabel überprüfen. Vielleicht gibt es da ein Kontakt- oder Kurzschlussproblem.
     
  3. Jogi_Stuttgart

    Jogi_Stuttgart Neuling

    Registriert seit:
    31. Januar 2007
    Beiträge:
    11
    AW: Receiver gewechselt - Alles tot

    Ja, den Stecker habe ich kontrolliert. War aber alles in Ordnung. Die Leitung scheint mir komplett tot zu sein.
     
  4. Krawutzel

    Krawutzel Senior Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    497
    Ort:
    Süd-Österreich
    Technisches Equipment:
    vieles
    AW: Receiver gewechselt - Alles tot

    receivereinstellungen prüfen - checken ob im menü die motorsteuerung aktiviert/ein-auis geschalten werden kann.
     
  5. briefkasten

    briefkasten Neuling

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Nokia D-Box2
    Sagem D-Box2
    AW: Receiver gewechselt - Alles tot

    Es klingt für mich aus der Entfernung so, als ob da jemand die Receiver nicht zuerst vom Strom, und dann die F-Stecker gelöst hätte...

    ...und PUFF.. da war der kurze drin.. (Kurzschluß)

    LG
     

Diese Seite empfehlen