1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver für Premiere Sport und FreeTV-Aufnahmen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von siko, 7. März 2009.

  1. siko

    siko Junior Member

    Registriert seit:
    7. März 2009
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    DVB-C Receiver für Premiere Sport und FreeTV-Aufnahmen gesucht !!!

    Nabend zusammen...

    ich habe mich entschlossen ein Premiere Abo abzuschließen.
    (Sport + 3Monate Gratis BuLi)

    Dachte zuerst daran mir den Humax iPDR-9800C bei ebay zu kaufen. Doch nun hörte ich irgendwas davon dass nur 80GB verfügbar wären wegen Premiere+. Wozu denn sowas ? Die Direktfilme will ich nicht und brauch ich nicht!

    Was will ich:

    Ich will die Sportsendungen nur anschauen bzw. falls möglich mal ein F1 Rennen in der Nacht aufnehmen um gemütlich am Morgen gucken zu können.

    Aufnahmen möchte also eigentlich nur im FreeTV machen. Mal ne Doku aufnehmen während meine Frau Desperate Housewifes guckt. :mad:

    Die Frage ist welchen Receiver ich da kaufen sollte ?

    Gruß Siko
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. März 2009
  2. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Receiver für Premiere Sport und FreeTV-Aufnahmen

    Wenn du den Humax als nicht zertifiziertes Gerät kaufst ist soweit ich informiert bin die ganze Festplatte nutzbar.
    Da kommt mit dir wohl schon der erste der keine Lust auf die Formel 1 Unterbrecherwerbung hat und das Rennen lieber von der HDD anschauen will was :D
     
  3. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.135
    Zustimmungen:
    5.867
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Receiver für Premiere Sport und FreeTV-Aufnahmen


    Der Humax 9800 C ist nun mal ein Gerät das für den Premiere Dienst VoD entwickelt wurde. Wer diesen Dienst nicht nutzt kann alternativ den Humax PDR 9700 C ins Auge fassen. Hier wird kein Festplattenspeicher reserviert.
    Alternaiv gibts natürlich eine Menge freier Kabel-Receiver mit Festplatte.
     
  4. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Receiver für Premiere Sport und FreeTV-Aufnahmen

    Wer ist denn überhaupt der Kabelnetzbetreiber? Ohne diese Information können wir hier gar keine Empfehlung abgeben.
     
  5. siko

    siko Junior Member

    Registriert seit:
    7. März 2009
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Receiver für Premiere Sport und FreeTV-Aufnahmen

    Kabelnetzbetreiber ist Kabel Deutschland. Müsste nur noch dieses "Digital" bestellen für 2,90euro im Monat!

    Und wie mache ich das, bzw wie unterscheidet man nicht zertifiziert und zertifiziert ? Und was können da für Nachteile enstehen ?

    Ist denn der 9700er uneingeschränkt zu empfehlen ? Wollte halt nen akutellen Receiver mit schnellen Umschaltzeiten.
     
  6. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Receiver für Premiere Sport und FreeTV-Aufnahmen

    So genau kann ich mich da nicht mehr erinnern, es war aber in einer Zeitschrift zu lesen das der unzertifizierte deutlich besser und nicht so eingeschränkt ist. Ich lese aber zuviele Zeitschriften um noch zu wissen in welcher das stand.
    Eventuell mußt du mal danach googeln wenn der Humax dein favorisierter Receiver ist.
    Auf dem nicht zertifizierten sollte der Text "geeignet für Premiere o.ä." fehlen, so sollte man diese unterscheiden können.
     
  7. siko

    siko Junior Member

    Registriert seit:
    7. März 2009
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Receiver für Premiere Sport und FreeTV-Aufnahmen

    Ich habe keineswegs einen favorisierten Receiver, im Gegenteil, ich habe überhaupt keine Ahnung was alles möglich ist.

    Es muss kein Humax sein, dachte halt der wäre gut. Zumal das der Receiver ist der bei Premiere abgebildet ist.
     
  8. siko

    siko Junior Member

    Registriert seit:
    7. März 2009
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Receiver für Premiere Sport und FreeTV-Aufnahmen

    ISt schon echt frustrierend wie wenig Informationen man erhält über gute Kabelreceiver. Google spuckt nur Einträge übers Schwarzsehen aus und die Suche hier im Forum ist auch nicht dolle. Da ich jetzt Premiere haben möchte werde ich mir wohl oder übel den von Premiere vorgegebenen nehmen müssen.

    Hätte nicht gedacht das es so schwierig ist einen Receiver zu finden. Vielleicht sollte ich die Festplatte abhaken, dann ist die Auswahl dochnoch etwas größer. Aber selbst bei denen findet man nirgends Angaben ob gut oder schlecht.

    Dachte hier wird man überhäuft mit Receiver-Vorschlägen. Irgendwie eine eingeschworene Gemeinde die kein Bock auf Anfänger hat. :rolleyes:
     
  9. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Receiver für Premiere Sport und FreeTV-Aufnahmen

    Also ich hab ne dBox 2 mit Linux drauf, da ist die Jugendschutzabfrage deaktiviert und ich kann damit direkt Filme oder Sport in 1:1 Qualität auf den PC streamen ohne das das Material neu gerendert werden muß.
    Dafür benötigt man eine 02er Karte von Premiere oder UM . Bei Kabel Deutschland kenne ich mich nicht aus.
    Die Box wird sehr reichlich supportet und hat eine Riesenfangemeinde, ist leider ziemlich alt.
    Also neuzeitlichen Nachfolger würde ich da z.B. die Dreambox bezeichnen.
    Kann aber sein das die dir zu teuer ist.
    Dreambox 800 oder 8000 (8000er ist eine Traum).


    Dream-Multimedia-Tv GmbH
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. März 2009
  10. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Receiver für Premiere Sport und FreeTV-Aufnahmen

    Da fast nur Free-TV aufgenommen werden soll, sind solche Tipps wie Dreambox etc. doch ein wenig überzogen, oder?

    Als zertifizierter wird sich der Humax 9700C wohl anbieten. Ich selbst habe einen Topfield 5200C, aber ob das nötig ist? Mit dem Humax kann man wohl auch aus dem Sportportal ganz gut aufnehmen, meine ich.
     

Diese Seite empfehlen