1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver für DVB-T und DVB-S?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Werna, 21. Oktober 2003.

  1. Werna

    Werna Senior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    264
    Ort:
    Hildesheim
    Anzeige
    Hallo,
    gibt es eigentlich schon Kombi-Receiver für DVB-T und DVB über Satellit? DAS wäre doch mal was wirklich sinnvolles. Und teuer müsste sowas ja auch nicht sein, denn der eingebaute Tuner eines DVB-S-Receivers müsste ja lediglich um den DVB-T-Frequenzbereich sein...

    Gruß
    Werner
     
  2. Werna

    Werna Senior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    264
    Ort:
    Hildesheim
    im letzten Satz fehlt das Wort "erweitert"
    ;-)
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Werden da nicht noch unterschiedliche Modulationsarten verwendet?

    Gag
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ja, DVB-S und DVB-T verwenden unterschiedliche Modulationen. Ich glaube kaum das Kombi Geräte in der nächsten Zeit auf dem Markt erscheinen werden.
    Es gibt ja auch noch keine TV oder VCR Geräte mit DVB-T Empfangsteil.
    Gruß Gorcon
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Es gibt ja schließlich auch keine kombinierten C/S-Geräte.

    Gag
     

Diese Seite empfehlen