1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver digital für 12 Volt gesucht..

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Riedmann, 28. September 2003.

  1. Riedmann

    Riedmann Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    398
    Ort:
    Westerwald
    Anzeige
    Hallo!

    Könnt Ihr mir bitte einen Tipp geben?

    Wir sind ab sofort mobil unterwegs und ich möchte daher auch über 12 Volt Fernsehen. Am liebsten natürlich digital, noch besser mit CI!

    Also such einen einmal einen 12 V tauglichen Receiver (kann nicht klein genug sein) und auch einen TFT, nicht zu klein!

    Und ein paar Bezugsquellen wären auch nett!

    Ganz schön unverschämt, denkt Ihr? Soviel auf einmal! Aber es geht noch besser:

    Eilig hätt ichs auch, ich will Donnerstag wech...

    Helft mir doch Bitte! Schöne Grüße

    Der mobile Werner
     
  2. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    SMART Maximus FTA / 12 Volt <<digi+analog receiver
    guck mal bei www.pricebuy.de/
     
  3. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Kann der TechniSat DigiPal nicht auch mit 12V betrieben werden?

    Oder gibt's den nur als DVB-T-Variante?
     
  4. Riedmann

    Riedmann Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    398
    Ort:
    Westerwald
    Hallo, danke, ein weiterer auf meiner Liste:

    Lemon 01 P
    Technisat Digi Pal S
    galaxis Pop S

    und nun der Maximus,

    leider alle ohne CI.

    Kennt jemand einen CI-Receiver für 12/220 V oder, wenn nicht, wo ich die Receiver oben herbekomme?


    Danke!
    Werner
     
  5. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.048
    Ort:
    Deutschland / Hessen
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Einfach einen Transverter vorschalten und schon kann man jeden Reciever nutzen. winken
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen