1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RBB rüstet für HD-Produktion um

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. Dezember 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.647
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Für das kommende Jahr rechnet der Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) mit einem deutlichen Verlust. Dennoch soll in den Aufbau einer HD-Produktion investiert werden. Das sieht zumindest der Wirtschaftsplan vor, der durch den Rundfunkrat bestätigt wurde.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Jogi_SI

    Jogi_SI Silber Member

    Registriert seit:
    26. August 2007
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    84
    Punkte für Erfolge:
    38
    In eine reine HD Produktion braucht man 2016 auch nicht mehr zu investieren wenn man es bis heute nicht geschafft hat.
     
  3. Cineguido

    Cineguido Senior Member

    Registriert seit:
    30. März 2014
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    53
    Und warum nicht? Besser spät als nie. Oder denkst du weil ausnahmslos alle Sender eh 2017 komplett auf 4K umstellen lohnt sich das jetzt nicht mehr?
     
  4. sunday2

    sunday2 Gold Member

    Registriert seit:
    14. April 2010
    Beiträge:
    1.582
    Zustimmungen:
    217
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2, S1 und STC+
    Samsung PS63C7700
    Smart CX10
    Sony VW1100
    u.a.
    "Wichtiger scheint jedoch die Umrüstung auf die HD-Produktion zu sein: Neben der entsprechenden Ausrüstung der Regie soll auch ein HD-fähiger Übertragungswagen in Betrieb genommen werden."

    Schon 10 Jahre nach Start von HD - das nenne ich mal Tempo.:)
     
    UltimaT!V gefällt das.
  5. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.451
    Zustimmungen:
    250
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    Dass da endlich mal was passiert ist eine gute Nachricht. Dass es einen Verlust gibt, wundert mich allerdings angesichts der prekären Beschäftigungen nicht. Bin mir nicht ganz sicher wie sich das bei Geringverdienern verhält mit dem Rundfunkbeitrag. Sind die davon nicht auch befreit? Die Regierung rühmt sich so viele Beschäftigte zu haben wie lange nicht, dass aber diese Geringbeschäftigung vieles ausklammert und wie beispielsweise dem ÖR dem nun auf die Füße fällt, weil Beitragszahler fehlen, das bedenken diese Spezialisten nicht. Da bringen diese Erhöhungen auch nichts, wenn immer weniger, immer mehr an Zahlungen kompensieren müssen.

    Naja, die machen das schon. Sie wissen ja was sie tun, wie man sieht.
     

Diese Seite empfehlen