1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RBB mit Hochgeschwindigkeits-Netzwerk ausgestattet

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 10. Juli 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.693
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Berlin/Leipzig - Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) überträgt künftig alle Daten-, Fernseh- und Hörfunk-Dienste über ein neues Netz, auch die Sendesignale der TV- und Radio-Programme.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. mmaikilein

    mmaikilein Silber Member

    Registriert seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Technistar Digit ISIO S2, Unicam Evo, Sky V13,
    AW: RBB mit Hochgeschwindigkeits-Netzwerk ausgestattet

    Soviel zum Thema der rbb muss Sparen...
     
  3. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: RBB mit Hochgeschwindigkeits-Netzwerk ausgestattet

    Und da behaupte noch einer die GEZ Gebühren wären zu hoch.
    Bei uns gibt es zwar praktisch kein HDTV zu sehen aber theoretisch haben wir die modernsten Anlagen.
     
  4. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.680
    Zustimmungen:
    767
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: RBB mit Hochgeschwindigkeits-Netzwerk ausgestattet

    Was hat das Netzwerk nun mit HDTV zu tun?
     
  5. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: RBB mit Hochgeschwindigkeits-Netzwerk ausgestattet

    Ich werde es wohl nie verstehen...
    Warum sind die Rundfunkgebühren zu hoch, nur weil die Sender auch mal modernisieren?

    Modernisierung ist wichtig, auch um im Markt bestehen zu können, Modernisierung bedeutet meistens auch bessere Effektivität, was auch meistens "Ersparnis" bedeutet...

    Und da auch der RBB für das Erste Programm zusteuert, wird auch dieser HDTV taugliche Anlagen brauchen, die er ja ab August brauchen wird...
     
  6. westad22

    westad22 Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Receiver:
    ---------
    DM7080(S-S-C)

    DB an Sony KDL-40W4500 und
    Teufel Dec. Station 7
    Teufel Central AV / Cubycon 2
    AW: RBB mit Hochgeschwindigkeits-Netzwerk ausgestattet

    Wie sollten sonst die unkomprimierten Livebilder (1,5 Gbit/s) von der Leichtathletik-WM in Berlin zum KCC in Frankfurt kommen ?:eek:

    MfG
    WeSt
     
  7. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.680
    Zustimmungen:
    767
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: RBB mit Hochgeschwindigkeits-Netzwerk ausgestattet

    Wie wurden HD Bilder denn bisher übertragen? Das ist ja kein Problem, dass erst zur LA auftritt.
    Ich tippe mal auf Media Broadcast!


    Gehört Frankfurt nun auch zum RBB Standort? :eek:

     
  8. westad22

    westad22 Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Receiver:
    ---------
    DM7080(S-S-C)

    DB an Sony KDL-40W4500 und
    Teufel Dec. Station 7
    Teufel Central AV / Cubycon 2
    AW: RBB mit Hochgeschwindigkeits-Netzwerk ausgestattet

    Nee das nicht, aber die Datenströme müssen durch das Glasfasernetz des RBB, mdr und hr.

    MfG
    WeSt
     

Diese Seite empfehlen