1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

rbb-bei KDG-MD weg!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Eike, 24. August 2004.

  1. Maik

    Maik Talk-König

    Registriert seit:
    20. Januar 2001
    Beiträge:
    5.332
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    AW: rbb-bei KDG-MD weg!

    Das Kommt daher weil die alten Gestattungsverträge aus dem Jahr 90-91 sind und schon längst überholt.
    Und die Hausverwaltungen am liebsten bei Digitaleinspeisung Mitverdienen wollen.

    Es geht ihnen nur darum die Verstärker und neue Dosen zu verlegen und die Verträge auf den neusten stand Bringen, da die Banken für neue Krediete ja auch eine Sicherheit wollen und das sind nunmal neue Verträge.

    Wenn Premiere abgeschaltet wird denke ich mir werden die Wohnungsbaufirmen schon nachgeben. Da bestimmt viele Mieter es auch weiterhin sehen wollen.

    Digital wird ausgebaut sobald neue Verträge unterzeichnet sind wurde mir Mitgeteillt.

    Gruß
    Maik
     
  2. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    54.044
    Zustimmungen:
    15.571
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: rbb-bei KDG-MD weg!

    Warum muß man den neue Dosen verlegen für Digital-TV?
    Ich halte das für reinen Machtkampf wie in Magdeburg zwischen WOBAU, Primacom un MDCC.
     
  3. ingomd

    ingomd Silber Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: rbb-bei KDG-MD weg!

    Achso S+K in Halle kannte ich schon. War vor einiger Zeit schon mal auf diesen Seiten.
     
  4. Kalle

    Kalle Gold Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: rbb-bei KDG-MD weg!

    Was sich die viele Kabelgesellschaften erlauben, ist an Dreistigkeit schon nicht mehr zu überbieten. Hier bei uns im Kabelnetz Helmstedt weigert sich Kabel Niedersachsen das Hörfunkprogramm "ROCKLAND" einzuspeisen. Der Sender erhielt auf Anfrage die Mitteilung, dass eine Einspeisung erfolgt, wenn Rockland dafür zahlt. Ein ortsüblich empfangbarer Sender ist einzuspesien - hierfür gibt es eine gesetzliche Regelung. Rockland ist hier einwandfrei über UKW (und DAB) zu empfangen; ich habe jetzt die NLM mal angeschrieben; was sich Kabel Niedersachsen erlaubt, ist eine Frechheit.
     
  5. Maik

    Maik Talk-König

    Registriert seit:
    20. Januar 2001
    Beiträge:
    5.332
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: rbb-bei KDG-MD weg!

    Nein nicht für Digital-TV, sondern für Internet und Kabeltelefonie.

    Das mit Rockland ist wirklich eine Frechheit.
    War bei S+K auch so alle Möglichen Sender eingespeist also mal eine Anfrage gemacht, warum 89.0 RTL nicht vorhanden ist.
    Zwei wochen Später bekam ich eine Mail mit einer Aktuellen Programmliste und da war nun auch 89.0 RTL im Kabel.

    Gruß
    Maik
     
  6. AmareStoudemire

    AmareStoudemire Junior Member

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: rbb-bei KDG-MD weg!

    Kann bzw muss jetzt jeder von den Betroffenen RTL Shop empfangen?Habe heute bei mir auch reingeschaut und auf den Sendeplatz von rbb ist nun MTV 2.
     
  7. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    54.044
    Zustimmungen:
    15.571
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: rbb-bei KDG-MD weg!

    Maik, eigentlich im Keller nur der Rückkanal geschaffen werden. Ich habe einen Anbieter mit Telefon und Internet. Die Dosen und das verlegte Kabel sind exakt die selben. Das Kabelmodem wird dann dirket an die Dose angeschossen.


    Ansonsten wir im jedem Ort der ehemalige RBB-Platz anders vergeben. In MD ist es halt RTL-Shop...
    Ist eigentlich bezeichnent, bei keinem Kabelanbieter in MD gibts Tele5 oder XXP...
    Die zahlen wohl nichts oder zu wenig. Ich selbst lege da keinen Wert drauf, fällt mir nur auf.