1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Raze-Fight or Die!

Dieses Thema im Forum "Blu-ray/DVD" wurde erstellt von seagal1, 23. Mai 2014.

  1. seagal1

    seagal1 Gold Member Premium

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    185
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2, Edision Argus Vip2, ET 9200, ET 9500, ET 8500, Sony BRAVIA KDL-40EX707
    Anzeige
    Inhalt vom verleihshop.de:

    "Den kalten Steinboden schmeckend wacht Sabrina in einem finsteren Bunker auf. Ahnungslos, wo sie sich befindet, lernt sie schnell die einzige Regel kennen: Fight or Die! Zusammen mit 49 weiteren Frauen ist sie Teil eines perfiden Spiels, das einer monströsen Geheimgesellschaft zur Unterhaltung dient: In Zweikämpfen bis zum Tod müssen sich die Frauen gegenseitig zu Brei schlagen, um sich und ihre Familien zu retten. Doch es kann nur eine geben…"

    Der Blu-ray/DVD-Thread dient zur Information und Tipps von Neuerscheinungen aber auch von Titeln, die älter sind und neu auf BD veröffentlicht wurden.
    Raze ist eine brandaktuelle Veröffentlichung in der Uncut-Version, die meiner Meinung nach niemand braucht. Es wird dem Zuschauer eine Mischung aus "SAW" und "The Tournament" in der billigsten, niveaulosesten Art und Weise präsentiert, wie ich es seit langem nicht gesehen habe. Die ultrabrutalen, blutigen Kämpfe der Frauen täuschen nicht über den hirnlosen Plot hinweg. Wie immer gibt es Befürworter und Gegner solcher Streifen (siehe Raze bekommt keine zensierte FSK-Fassung) und ich habe mich ein wenig täuschen lassen. Hier bleiben die storymäßigen und schauspielerischen Werte auf der Strecke. Für mich unterste Schublade. Wer aber auf harte, brutale und kompromisslose Gewalt steht, kann sich dieses Werk anschauen. Meine Wertung geht nicht über 2/10 Punkte hinaus.

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen