1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Raum Leipzig Ton für Sehbehinderte immer eingeschalten

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von alfredossimo, 5. April 2017.

  1. alfredossimo

    alfredossimo Junior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Receiver: Denon AVR-2311 ,für Stereo: Cambridge Audio Azur 740A ,
    TV: LG OLED55B6D
    Sat Receiver: VU+ Ultimo 4K
    Blu-Ray Player: Cambridge Audio Azur 650 BD Ls.:2x Elac FS 267 ,2x Heco Mythos 300 Kirsche ,1x Elac CC 261 Center ,SW SVS SB 2000
    Anzeige
    Hallo
    Ich nutze den TV Xoro HTL 1546.
    Bei jedem Kanalwechsel auf einen Sender der eine Sendung mit Ton für Sehbehinderte sendet ist dieser Standardmäßig eingeschalten.
    Mit der Taste Audio muss ich dann jedes mal auf die erste Tonspur wechseln.
    In den Optionen gibt es keine Möglichkeit es zu ändern.
    Jemand von Xoro hat es in Hamburg ausprobiert und dort tritt das Problem nicht auf.
    Mit einem Xoro HRT 7619 Receiver und mit einem TV Kendo LED 20HD 173 tritt es ebenfalls nicht auf.
    Hat jemand ähnliche Auffälligkeiten beobachtet ?
     
  2. Xa89

    Xa89 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    1.422
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Antennen:Triax TDA 88, Maximun E-85; Receiver: Technibox S1, Trekstor Neptune Full HD, Opticum HD X100, Avanit SHD4, Comag SL40 HD, Smart CX70; Edision: Argus Piccollo, Optimuss Underline, Pingulux Plus,
    In den Einstellungen (Menü des TV oder Bedienungsanleitung) suchen nach einer Option für Sehbehinderte und diese ausschalten.
     
    Gorcon gefällt das.
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.855
    Zustimmungen:
    3.490
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Da wird die Grundeinstellung für Sprache verkehrt eingestellt sein.
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.423
    Zustimmungen:
    2.653
    Punkte für Erfolge:
    213
    Nur um sicher zu gehen, die Firmware Version war die gleiche?
     
  5. alfredossimo

    alfredossimo Junior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Receiver: Denon AVR-2311 ,für Stereo: Cambridge Audio Azur 740A ,
    TV: LG OLED55B6D
    Sat Receiver: VU+ Ultimo 4K
    Blu-Ray Player: Cambridge Audio Azur 650 BD Ls.:2x Elac FS 267 ,2x Heco Mythos 300 Kirsche ,1x Elac CC 261 Center ,SW SVS SB 2000
    In den Einstellungen gibt es nichts zum ausschalten.
    Sprache und alles andere ist auf Deutsch und Firmware war die gleiche.
    Mit Xoro haben wir auch im geheimen Servicemenü einen Reset durchgeführt.
     
  6. alfredossimo

    alfredossimo Junior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Receiver: Denon AVR-2311 ,für Stereo: Cambridge Audio Azur 740A ,
    TV: LG OLED55B6D
    Sat Receiver: VU+ Ultimo 4K
    Blu-Ray Player: Cambridge Audio Azur 650 BD Ls.:2x Elac FS 267 ,2x Heco Mythos 300 Kirsche ,1x Elac CC 261 Center ,SW SVS SB 2000
    Nun ist es amtlich.
    Es liegt wohl am verbauten Chipsatz den auch andere Hersteller wie Blaupunkt oder Medion nutzen.
    Softwareseitig wohl auch nicht veränderbar.
    Leider gibt's in der 16 Zoll Klasse nicht so viel Auswahl und größer will und kann ich nicht.
     
  7. blaut

    blaut Senior Member

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    Bei meinem Dyon Live 22 habe ich diesen Effekt auch festgestellt.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.855
    Zustimmungen:
    3.490
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Das hat nichts mit dem Chipsatz zu tun! Das ist ein reines Softwareproblem und wenn das der Hersteller nicht löst ein Grund das Gerät zurückzugeben.
     
    KlausAmSee gefällt das.

Diese Seite empfehlen