1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Radio-Aufnahmen schneiden und in mp3 umwandeln?

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von Knarf2001, 12. September 2006.

  1. Knarf2001

    Knarf2001 Senior Member

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    266
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hallo,

    ich suche eine möglichst einfach zu bedienende ;) Software um wma-Dateien (stundenlange Radioaufnahmen) zu schneiden und in mp3-Dateien umzuwandeln.
    Gibts da etwas was das kann?
     
  2. narrendoktor

    narrendoktor Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    1.356
    Ort:
    Hamburg
    AW: Radio-Aufnahmen schneiden und in mp3 umwandeln?

    Starte bitte einmal die Forumssuche und suche nach 'mp3DirectCut'

    Da solltest Du mehrere Threads finden.
     
  3. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    14.406
    AW: Radio-Aufnahmen schneiden und in mp3 umwandeln?

    WMA-Dateien? Warum nimmst Du in diesem Format auf? Direkter Stream-Mittschnitt? Dafür gibt es zur Bearbeitung fast keine Software. Warum nimmst Du nicht gleich in mp3 auf?
     
  4. Knarf2001

    Knarf2001 Senior Member

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    266
    Ort:
    Berlin
    AW: Radio-Aufnahmen schneiden und in mp3 umwandeln?

    Ich nehme über Radio-Tuner mit Power Cinema auf. Da gibts leider nur die Möglichkeit im WMA-Format aufzunehmen.
     
  5. narrendoktor

    narrendoktor Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    1.356
    Ort:
    Hamburg
    AW: Radio-Aufnahmen schneiden und in mp3 umwandeln?

    Ist die Quelle digital oder analog? Hint: Analoge Aufnahmen sind nun wirklich nicht mehr angesagt und per Satellit bekommst Du die ÖR komplett digital.
     
  6. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    14.406
    AW: Radio-Aufnahmen schneiden und in mp3 umwandeln?

    Dann würde ich einen Wechsel der Aufnahmesoftware vorschlagen, für das WMA-Format gibt es keine verlustfreien Nachbearbeitungsmöglichkeiten. Möglicherweise beabsichtigt von dieser Aufnahmesoftware.
    Von welcher Quelle und mit welchem Gerät nimmst Du auf?
     
  7. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Radio-Aufnahmen schneiden und in mp3 umwandeln?

    Versuch das mal hier Advanced MP3 Converter V2.62 Schneiden geht wohl nicht aber das kann man ja hinterher machen

    http://www.mp3do.com/

    bye Opa:winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2006
  8. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Radio-Aufnahmen schneiden und in mp3 umwandeln?

    Was über deine Soundkarte läuft kannst du auch mitschneiden, brauchst nur einen passenden Audio-Grapper.
    Nur mal als Beispiel:

    Audio Grapper Pro

    Nachbearbeiten dann mit Audacity.
    Man kann glaub ich auch direkt mit Audacity grabben, das hab ich aber noch nicht versucht.

    .wma-Files lassen sich nicht nachträglich wandeln. (DRM)
     
  9. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    14.406
    AW: Radio-Aufnahmen schneiden und in mp3 umwandeln?

    WMA-Dateien müssen nichts zwangsläufig per DRM geschützt sein. Sie können, müssen aber nicht.

    Allerdings ist die Umwandlung von WMA nach MP3 immer mit einem Verlust der Klangqualität verbunden, der kann deutlich hörbar sein. Schon alleine deswegen würde ich die Umwandlung nicht empfehlen.

    Welches Programm man für die Aufzeichnung nimmt hängt, meiner Meinung nach, davon ab welche Aufnahmequelle man nutzt.
     

Diese Seite empfehlen