1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Radeon 9800 per DVI <-> JVC LT-37S60BU per HDMI

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von Sukoor, 11. März 2006.

  1. Sukoor

    Sukoor Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Radeon 9200 per DVI <-> JVC LT-37S60BU per HDMI

    Hallo zusammen,

    habe heute meinen LCD-TV JVC LT-37S60BU erhalten und es hat auch alles soweit wunderbar funktionert, bis auf die Verbindung zwischen PC und LCD.

    Der Aufbau sieht wie folgt aus:
    Grafikkarte:
    Radeon 9200 mit einem Analogen-Ausgang und einem DVI-Ausgang.

    LCD-TV JVC LT-37S60BU:
    HDMI-Eingang

    Verbindungskabel:
    HDMI - DVI-D (5 m) von HAMA

    Habe diverse Auflösungen angefangen bei 800x600 bis 1600x1200 ausprobiert und ach die Bildschirmfrequenz auf 60 herunter gesetzt, aber ich erhalte einfach kein Bild :( ... Was mache ich falsch? Ich würde mich über Unterstützung sehr freuen!

    Viele Grüße

    Sukoor
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. März 2006
  2. Eric el.

    Eric el. Gold Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    1.771
    Ort:
    Mühlhausen/Thür.
    AW: Radeon 9800 per DVI <-> JVC LT-37S60BU per HDMI

    per PC geht wahrscheinlich nur über die VGA Buchse und dann nur VGA und XGA. Der HDMI Port wird nur die HD Auflösungen akzeptieren aber mit beiden Bildwiederholfrequenzen also 50/60Hz. Schau mal in die Bedienungsanleitung. Wenn du über DVI in den JVC möchtest dann besorg dir Power Strip, das Programm kann HD Auflösung aus deiner Grafikkarte zaubern, sogar mit 50Hz.
     
  3. H2O

    H2O Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    660
    Ort:
    Süddeutschland
    Technisches Equipment:
    Hyundai HSS-880HCI umgebaut zu Kathrein UFD 580 Firmw. 2.05 mit Seagate DB35.1 300GB CE ST3300831ACE intern mit 19" Medion DVD/DVB-T-Fernseher
    ----
    Im PC: Technisat SkyStar2 TV PCI + Vollversion DVB Viewer.
    ----
    DLP-Beamer Acer PD 525D,
    Panasonic Viera TX-L42WT50E, Panasonic DMR-BST721
    ----
    Alles an 6 Ausgängen eines Octo-LNB mit 85er-Schüssel.
    AW: Radeon 9800 per DVI <-> JVC LT-37S60BU per HDMI

    Schau, ob in der Bedienungsanleitung was zum Anschluß und den unterstützten Grafikmodi steht. Ansonsten: Hotline JVC und "löchern"!!!
     

Diese Seite empfehlen