1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Rückt die AfD nach rechts?

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von moonwalker5, 18. Januar 2017.

  1. moonwalker5

    moonwalker5 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Höcke hält Hetz-Rede in Dresden und will Geschichte umschreiben

    Die AfD wurde mit etwas Euro-Kritik in die Medien gehievt, hetzte dann gegen Flüchtlinge und scheint nun am Ziel ihrer Reise angekommen zu sein. Wer den Holocaust-Mahnmal "Denkmal der Schande" nennt und der deutschen Opfer des 2.Weltkrieges gedenken will, zeigt sein wahres Gesicht. Als wenn die geplante Privatisierung der Arbeitslosenversicherung nicht schlimm genug wären. Diese Partei gehört entlarvt, als das was sie ist.
     
    Fliewatüüt, brixmaster und Monte gefällt das.
  2. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    38.620
    Zustimmungen:
    8.365
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    Ja, spielt nur mit dem Feuer, ihr "aufrechten Deutschen", die ihr die Nazis von der AfD wählen wollt.

    Schlimm, dass sowas ungestraft in Deutschland passieren darf. Und der dumme Mob, der sich selbst für "den einzig aufgeklärten Vaterlandsliebhaber" hält, klatscht begeistert Beifall!

    Holocaust-Mahnmal ist "Schande": AfD-Politiker Höcke schockt mit Nazi-Jargon

    Hatten wir alles schon mal.
     
    Fliewatüüt gefällt das.
  3. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.151
    Zustimmungen:
    4.969
    Punkte für Erfolge:
    213
    wenn die AfD ihn nach dem Auftritt nicht rauswirft, dann muss sie sich den Vorwurf der Rechtsradikalität gefallen lassen. Ist einfach nur abstoßend was der da von sich gibt.
     
    Wambologe gefällt das.
  4. BartHD

    BartHD Talk-König

    Registriert seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    5.045
    Zustimmungen:
    2.623
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Beruf: Terrorexperte
    Kann man sich die Rede im Original mal anhören?

    Edit:

    Gefunden....

     
  5. rabbe

    rabbe Talk-König

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.392
    Zustimmungen:
    818
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ich stelle mal seine persönliche Erklärung bei FB Björn Höcke - Persönliche Erklärung von Björn Höcke zu... | Facebook dagegen.

    Ich kenne weder den genauen Wortlaut der Rede, den genauen Kontext, in welcher der zitierte Satz bei der Rede gefallen ist.
     
  6. Redfield

    Redfield Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    4.150
    Zustimmungen:
    3.836
    Punkte für Erfolge:
    213
  7. Redfield

    Redfield Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    4.150
    Zustimmungen:
    3.836
    Punkte für Erfolge:
    213
    Du meinst die Verbreitung von Fakenews, wie jetzt wieder bei Höcke? Nicht mehr lange. Bald werden Fakenews bestraft.
     
    +los gefällt das.
  8. moonwalker5

    moonwalker5 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    28
    Er scheint absichtlich eine Formulierung gewählt zu haben, die unterschiedlich interpretiert werden kann. Das ist kein Fehler, sondern Strategie.
     
    Fliewatüüt, brixmaster, Monte und 4 anderen gefällt das.
  9. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    38.620
    Zustimmungen:
    8.365
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    Nein, ich meine die Aussagen, die Höcke nachweislich gesagt hat.

    Seine Verharmlosung und Verdrehung der Tatsachen auf Facebook kann der sich sonst wo hinschmieren, seine gläubigen Anhänger, jene, die wohl offensichtlich gleichgesinnt sind, mögen jeden Scheiß von ihm glauben, das sagt viel über die Intelligenz dieses Mobs aus.

    Es ist ja nun wahrlich nicht die erste rechtsradikale Entgleisung dieses Nazis. Der spielt ganz bewusst damit, das ist seine Strategie und der dumme Mob gröhlt freudestrahlend mit und verteidigt ihn auch noch. Noch deutlicher kann er es in der Öffentlichkeit ja nicht sagen, ohne eine Strafanzeige zu riskieren. Hinter verschlossenen Türen ist er sicher noch deutlicher.

    Unfassbar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Januar 2017
  10. madmax25

    madmax25 Gold Member

    Registriert seit:
    11. September 2012
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    1.175
    Punkte für Erfolge:
    163
    Man beachte das Zitat des Denkmal-Architekten:
    Recht hat er!
     
    Martyn gefällt das.

Diese Seite empfehlen