1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Rückspielen beta auf linux?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von ischd, 11. April 2004.

  1. ischd

    ischd Neuling

    Registriert seit:
    11. April 2004
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hallo auch,

    ich habe ein kleines problem mit meiner d-box. Im Januar hatte ich die Linux Software aufspielen lassen, nachdem es 2 Monate wunderbar funktioniert hat, bin ich umgezogen und in dem Wohnheim wo ich jetzt wohne fand die d-box kein signal, also sprich keine Kanäle. Gestern wollte ich dann im "alten Zuhause" über Kanalsuche die Sender einstellen, aber er fand jedes Mal nur 8 Kanäle (ARD, 3Sat, Kika,..). Da waren keine Premiere Känäle dabei. Der Mann am Telefon von Premiere meinte es könnte an dieser Fremdsoftware liegen... Jetzt wollte ich wissen, ob es sinnvoll wäre, die Box wieder mit der "Standardsoftware" zu bespielen oder ob ich ein Update oder so etwas brauche. Ich bin auch ein absoluter Laie und hab keine Ahnung was für Kabel ich brauch und wie das funktioniert. Wo gibts dazu Anleitungen?
     
  2. glamat

    glamat Silber Member

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Hannover
    http://www.dietmar-h.net/

    Das mit der Sendersuche ist immer so eine Sache. Hast Du schon mal den Bruteforce-modus genutzt? Eigentlich findet er dann alle Sender auf allen Transpondern. Du kannst bei:
    Service->Kanalsuche->Kabelanbieter auf Bruteforce wechseln - und dann los. Viel Erfolg sonst einfach weiter fragen!
     
  3. l1nk

    l1nk Neuling

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Kirchheim
    such die sender auf kabelaustria oder wie das heißt! ich finde bei telekom auch nur 30 sender. über kabelaustria 170!
     
  4. ischd

    ischd Neuling

    Registriert seit:
    11. April 2004
    Beiträge:
    11
    habs jetzt über bruteforce probiert und es hat wunderbar funktioniert! Danke!!

    Ist es eigentlich kompliziert oder "unmöglich", in meinem Wohnheim aus einem normalen Kabelanschluss einen digitalen zu machen? Ich empfange über den TV normal Sat1, Rtl, Dsf, mtv, die ganzen kabelsender, blos findet meine box dort keine Kanäle bzw. kein signal egal über welche anbieter ich gehe...
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Wenn es nicht eingespeist wird kannst Du es auch nicht empfangen. Bei mir muss ich z.B. die Digitalen Programme extra freischalten lassen damit ich sie empfangen kann (kostet natürlich Monatlich extra).
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen