1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Rückblick auf das DF1 Programm

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von mx0, 6. Oktober 2004.

  1. mx0

    mx0 Senior Member

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    487
    Ort:
    Hamburg
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Oktober 2004
  2. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.650
    Ort:
    NRW
    AW: Rückblick auf das DF1 Programm

    Ich glaube, ich muss gleich weinen!
    Spartenkanäle, die den Namen auch verdienen! 2 Comedyprogramme, Western, Romantik, Action, 30 (!) MusicChoice Kanäle, Planet als Vollprogramm...
    Ich brauch ein Taschentuch!
    bla bla bla ... ich hör hier ständig, dass Kofler der große Held ist und dass seit Kofler Premiere ganz toll ist, aber wenn ich den Unterschied zwischen DF1 und Premiere heute sehe, dann könnte ich echt heulen.
     
  3. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Rückblick auf das DF1 Programm

    Ich muß da nicht heulen.
    BBC Prime und Western Movies, Filmpalast mit Uralt-Krimis, das ist wohl so das einzige, was ich noch ernsthaft vermisse.
     
  4. Mart2000

    Mart2000 Guest

    AW: Rückblick auf das DF1 Programm

    Oh man, ich wusste gar nicht, dass DF1 soo gut war!:eek:


    Das verstärkt meine Wut auf Kofler noch:mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad:
     
  5. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.341
    Ort:
    Blackwater Park
    AW: Rückblick auf das DF1 Programm

    LOL, auf 13th Street kommt genau dasselbe wie heutzutage!:D Schiebt den Kanal zu KDG ab!

    Das restliche Programm ist echt klasse.:(
     
  6. heinz becker

    heinz becker Silber Member

    Registriert seit:
    4. Juli 2001
    Beiträge:
    784
    Ort:
    Team Spessart
    AW: Rückblick auf das DF1 Programm

    Tja das waren wirklich noch Zeiten. Es gab tatsächlich mal Fussball aus Spanien und College Football!!!

    Gruß
    Heinz Becker
     
  7. Payaso

    Payaso Senior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2003
    Beiträge:
    188
    AW: Rückblick auf das DF1 Programm

    So habe ich mit mein Abo angefangen, dann wurde es Premiere und ich habe mich geärgert, konnte aber damit leben.

    Und jetzt ist es Kofler und ich halte es nicht mehr aus!! Saftige 45€ für nichts und wieder nichts!!

    Einfach 45€ nur für Müll!!!:wüt: :wüt:

    DF1 das war noch PayTV.

    Wie kann ich ein PayTV Programm ins Leben rufen? Dann könnt ihr alle mitmachen und es wird besser als dieses schei.... Kofler Programm.
     
  8. NedFlanders

    NedFlanders Platin Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    2.237
    Ort:
    Siegerland
    AW: Rückblick auf das DF1 Programm

    War DF1 damals eigentlich profitabel ?
     
  9. Simon

    Simon Gold Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    1.649
    Ort:
    Saarland
    Technisches Equipment:
    Nokia dBox2 AVIA 500 GTX,
    Dreambox 7020S
    AW: Rückblick auf das DF1 Programm

    Naja sagen wir mal so... zu seinen "besten" Zeiten hat Leo Kirch mit DF1
    2.000.000 DM PRO TAG verbrannt.

    Die Anfangsverluste, die das PayTV bis heute angehäuft hat, dürften mittlerweile 5-6 Mrd. Euro betragen.
     
  10. Ralle2000

    Ralle2000 Senior Member

    Registriert seit:
    20. September 2002
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Dresden
    AW: Rückblick auf das DF1 Programm

    Diese Frage musste jetzt wieder kommen. Fragst Du wenn Du Dir in einem Laden eine preiswerte Hose kaufst ob er denn auch profitabel ist?!?! Für den Kunden ist entscheidend ob das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt. Das war bei DF1 Top und ist bei Premiere Flop. Das ist Fakt!
     

Diese Seite empfehlen