1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Quecksilberdampflampe defekt

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von Tara5000, 10. April 2008.

  1. Tara5000

    Tara5000 Junior Member

    Registriert seit:
    10. April 2008
    Beiträge:
    23
    Anzeige
    Hallo! Ich habe eine allgemeine Frage zu den Quecksilberdampflampen die in den Projektoren eingesetzt sind. Wenn das Gehäuse einer Quecksilberdampflampe so beschädigt wäre, dass der Quecksilberdampf austreten kann, würde die Lampe dann noch fnunktionieren?
     
  2. Tara5000

    Tara5000 Junior Member

    Registriert seit:
    10. April 2008
    Beiträge:
    23
    AW: Quecksilberdampflampe defekt

    Ich weiß meine Frage klingt wahrscheinlich ungewöhnlich, aber leider kenne ich mich mit so etwas nicht aus.

    Weiß keiner eine Antwort?

    Hab auch noch ne Frage: Ist der komische Geruch bei den Leinwänden normal? Habe diese jetzt ca. 6 Monate und der Geruch ist immernoch nicht weg (die Leinwand ist nicht so oft ausgerollt).
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juli 2008

Diese Seite empfehlen