1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Quattro-Monoblock reparierbar ? Dboxen haben nimmer alle Sender...

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von homekino, 2. Mai 2009.

  1. homekino

    homekino Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    seit einigen Wochen habe ich Probleme mit meiner Satellitenanlage, ich habe einen Monoblock Maximum MBQS 24 Quattro auf 13,0 u. 19,2 ausgerichtet. Es lief bis vor einigen Wochen tadellos, bis ich an allen den Dboxen (Nokia, Sagem, Philips probiert) feststellte, dass der SRG-Transponder nicht mehr geschaltet wird. Von der Senderanzahl beiu der Kanalsuche schliesse ich dass auch andere Sender fehlen. Sporadisch funktionierte es noch ab und zu, momentan garnichtmehr.
    Habe zum testen mal meinen alten Twin-Monoblock-LNB von Maximum drangehabt, und da funktionierte der Empfang tadellos auf der gleichen Antenne und der gleichen Ausrichtung.
    Das komische ist, daß meine Dreambox800 und mein HTPC (mit Technotrend 3200 und Floppydtv Dvbs-2 Karten bestückt) alle Sender einstellen können.
    Kann es sein dass der LNB zuviel schaltspannung braucht, und die Dboxen weniger liefern als HTPC und Dreambox ?
    Ist dieser Fehler reparierbar oder muss ein neuer LNB her ?
    Welches neue Quattro-Monoblock-LNB könnt ihr empfehlen ?

    Gruß Homekino
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.138
    Zustimmungen:
    1.371
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Quattro-Monoblock reparierbar ? Dboxen haben nimmer alle Sender...

    Da ist nichts reparierbar.
    Das einzelne Transponder fehlen ist meist auf eingedrungene Feuchtigkeit zurückzuführen.
    Von der Verwendung von Monoblöcken wird allgemein abgeraten, da das meist Trödel gibt.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.820
    Zustimmungen:
    3.463
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Quattro-Monoblock reparierbar ? Dboxen haben nimmer alle Sender...

    Wieviel die Receiver maximal liefern steht auf dem Receiver drauf.
     
  4. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.410
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Quattro-Monoblock reparierbar ? Dboxen haben nimmer alle Sender...

    ja !!!
    keinen !!!
     
  5. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Quattro-Monoblock reparierbar ? Dboxen haben nimmer alle Sender...

    Wobei man, aus der Praxis heraus, noch dazuschreiben sollte dass das besonders bei Preiswertgeräten oft geschönte Angaben sind. Und man in Fernost nicht bei jeder Sparmassnahme auf dem PCB-Layout auch ein neues Gehäuseteil produziert (wo die Angabe oft eingeprägt ist). Ganz davon abgesehen sind das "max." Angaben, was nicht etwa "für stabilen Dauerbetrieb" bedeutet.
     
  6. homekino

    homekino Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Quattro-Monoblock reparierbar ? Dboxen haben nimmer alle Sender...

    Danke für Eure Antworten.
    Aber richtig weiter bringt mich das nicht. So wie ich das sehen haltet Ihr nicht viel von Monoblocks.
    Welche Alternative habe ich. Bin absoluter Neuling auf dem Gebiet Multischalter u. co. Habe bisher immer Monoblocks gehabt. Habe auch keinen Stromanschluss draussen anliegen wo meine 4 Kabel zusammenlaufen (bei der Antenne). Gibt es eine Zusammenstellungsempfehlung wie ich das ohne Quad-Monoblock hinbekomme ? Ist mit Sicherheit einiges teurer denke ich oder ?
    Wenn Feuchtigkeit eingedrungen ist, warum haben Dreambox und HTPC keine Probleme damit aber die Boxen ? Finde keine Spannungsangaben daran.
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.138
    Zustimmungen:
    1.371
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Quattro-Monoblock reparierbar ? Dboxen haben nimmer alle Sender...

    Du kannst das auch mit Raketen LNB von Alps und einer Multifeedschiene lösen.
    Je nachdem wie viele Endgeräte angeschlossen werden, benötigst Du dann einen externen Multischalter. Empfohlen werden oft Spaun Schalter.
    Der Schalter muss nicht unbedingt in der Nähe der Schüssel sein. Aber es werden mehr Kabel benötigt vom LNB zum Schalter. Insgesamt 8.
    Sollen nur zwei Receiver betrieben werden gets auch mit DiSEqC Schaltern.
     
  8. homekino

    homekino Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Quattro-Monoblock reparierbar ? Dboxen haben nimmer alle Sender...

    habe vier Geräte an meinem Quad-Monoblock und die Kabel aller 4 Teilnehmer laufen aussen am Haus an die Schüssel.
     

Diese Seite empfehlen