1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Quattrix-Schalter 17/4

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Daniel56, 13. Januar 2004.

  1. Daniel56

    Daniel56 Silber Member

    Registriert seit:
    14. September 2003
    Beiträge:
    529
    Ort:
    CH-3186 Düdingen
    Anzeige
    Hallo zusammen
    Ich möchte mir den 17/4 Quattrix-Schalter von Switch-X anschaffen. Wer hat den in Betrieb und kann mir sagen, ob der auch zu was taugt?
    Danke für die Antworten.
    Gruss Daniel
     
  2. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Wenn du auf Terrestrischen Empfang keinen Wert legst würde ich das lieber mithilfe von 4 Quad lnbs und 4/1 Diseqc Schaltern machen.

    Da steht eben drin Betrieb mit Quad LNB, allerdings ob die jetzt nötig sind oder optional sieht man nicht. Wenn sie notwendig sind dann kommst du mit 4 einzelnen Schaltern erheblich billiger weg. Da kostet einer grad mal nen Zehner. und kann im freien montiert sein.

    Gruss Uli
     
  3. Daniel56

    Daniel56 Silber Member

    Registriert seit:
    14. September 2003
    Beiträge:
    529
    Ort:
    CH-3186 Düdingen
    Hallo
    Danke für die Antwort. Es ist schon so, ich lege keinen Wert auf terrestischen Empfang.
    Ich habe bereits zwei Quad-LNB's und ein Single-LNB und führe die Signale mit einem 4/1 Diseqc-Schalter und einem 2/1 Diseqc-Schalter zusammen. Nun möchte ich das Single-LNB auch durch ein Quad-LNB ersetzen und alles auf diesen ominösen 17/4 Quattrix-Schalter legen. Mit den Diseqc-Schaltern sieht das nicht gerade professionell aus.
    Daher die Frage nach dem anderen Stück, ob der auch was taugt oder ob ich doch alles lieber mit 4/1 Schaltern machen soll.
    Ich hoffe, es hat jemand bereits so ein Ding und kann mir sagen, ob der auch geht.
    Gruss Daniel

    <small>[ 18. Januar 2004, 19:01: Beitrag editiert von: Daniel56 ]</small>
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Wenn es dir um die Optik geht, besorge dir doch einfach ein Wetterschutzgehäuse, wo die 20 Drähte rein bzw. rausgehen. Das ist weit sicherer als so ein Multischalter.
     
  5. Telly

    Telly Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2002
    Beiträge:
    53
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    TechniSat DigiCorder ISIO S
    Hallo,

    ich habe den 17/4 Schalter von Switch-X in Benutzung.
    4 MTI BlueLine Quad LNB's an einer Wavefrontier T-55 sind daran angeschlossen.

    Die Entscheidung für den Switch-X war das er auf den Balkon in direkter Nähe der Schüssel montiert werden sollte. Und ich wollte nicht viele kleine Boxen sondern EINEN ordentlichen Schalter, und den ohne externen Strombedarf. Mag sein das andere Lösungen günstiger sind, dafür sind die Kabelstränge von Schüssel zum Switch überschaubar und nicht kaskadiert.

    4 Empfänger sind möglich wobei ich erst 2 nutze, die anderen sind Reserve.

    Der Switch-X funktioniert tadellos und das sehr schnelle Zappen zwischen den verschiedenen Satelliten macht mittels der Dreambox richtig Spass.

    Gruss, Telly.
     
  6. TriaxMan

    TriaxMan Silber Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2002
    Beiträge:
    747
    Ort:
    Germany
     
  7. Daniel56

    Daniel56 Silber Member

    Registriert seit:
    14. September 2003
    Beiträge:
    529
    Ort:
    CH-3186 Düdingen
    Danke an alle für die Meinungen.

    @TriaxMan
    Dir ist ein kleiner Fehler unterlaufen. Es werden nicht 4 Quattro LNB's benötigt, sondern 4 Quad LNB's. Sonst sind Deine Skizzen hervorragend.

    Gruss Daniel
     
  8. TriaxMan

    TriaxMan Silber Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2002
    Beiträge:
    747
    Ort:
    Germany
     
  9. Chinaschnitte

    Chinaschnitte Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    EU
    Hi.
    Also das Teil funktioniert nur mit Quad-LNBs!? Heisst das dann, dass es eigentlich nur vier 4/1-Schalter (wie hier) in einem Gehäuse sind? (plus terrestrische Einspeisung)

    mfg
     
  10. Daniel56

    Daniel56 Silber Member

    Registriert seit:
    14. September 2003
    Beiträge:
    529
    Ort:
    CH-3186 Düdingen
    Ja, dem ist leider so. Der einzige Vorteil ist der terrestische Eingang und dass das ganze etwas professioneller aussieht.

    Gruss Daniel
     

Diese Seite empfehlen