1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Qualitätsverlust

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von DaBoy, 19. Februar 2006.

  1. DaBoy

    DaBoy Neuling

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    15
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich bin zwar kein Profi im Bereich Sat Technik, hab es aber geschafft eine gute Sat Anlage auf die Beine zu stellen denk ich. Dafür habe ich massive Probleme mit meinem UFD 580.
    Betrieben wir der Reciever im Twin Modus, also 1 & 2. Es ist mir bis jetzt einmal gelungen einen Sendersuchlauf zu starten. Ich habe allerdings alles mögliche bekommen, nur nicht die meisten von den deutschen Kanälen, aber es ging. Jetzt ist es mittlerweile so, das ich schon meiner Meinung nach fast alle möglichen Einstellungen probiert habe um eine gute Qualität des Signals zu bekommen. Momentan habe ich einen Level von 80 % und eine Qualität von 10 %. Manchmal bekomme ich für ne Zeit eine Quali von 99 % oder eine schwankende im mitleren Bereich. Wenn ich aber im Menüpunkt "TP Ändern/Suchen" einen Transponder auswähle und dann auf Suchen gehe, sackt die Quali Anzeige auf 1 % ab und paar Sekunden später bekomme ich die Meldung:
    Fehlgeschlagen. Bei normalen Satelliten Suchen findet er kaum Kanäle, deutsche sowieso nicht.
    Habe schon einen Topfield Reciever angeschlossen der wunderbar funktioniert
    Der Aufbau meiner Anlage sieht folgendermaßen aus. Multifeed Astra/Hotbird, 2 quattro universal LNBs von Invacom (QTH-031 mit LO 9,75 / 10,6 Ghz) und einem Mutiswitch Vantage VT-MS 9/4 TNT.
    Wie gesagt meine Eltern haben einen Topfield Reciever bereits, und dieser funktioniert problemlos.
    Bin soweit mit meinem Latein am Ende. Denke das der Reciever defekt ist. Ein Firmware Update auf Version 2.0.3 habe ich auch schon gemacht.
    Aufgefallen ist mir noch, das im Display TvTv steht wenn ich ihn in stand-by Schalte. Und das bleibt auch so. Vermute das der Reciever wohl die EPG Daten aktualisieren will, aber keine Verbindung hat.
    Ich weis echt nicht mehr weiter......
     
  2. 580Experte

    580Experte Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    318
    Ort:
    BB
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS821 (160GB)
    Kathrein UFD580 (200GB)
    Kathrein UFD552 (120GB)
    Kathrein UFS702
    Galaxis EasyWorld
    Kathrein UFD230
    Tevion 203
    PC SAT TV
    AW: Qualitätsverlust

    Vermutlich sind Deine Antennenkonfigurationseinstellungen nicht korrekt vorgenommen. Schau Die mal Deine DiSEqC Einstellungen an, bzw. gib sie hier bekannt.
     

Diese Seite empfehlen