1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Qualitätsverlust der Festplatte ?

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von F117, 18. April 2004.

  1. F117

    F117 Silber Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2001
    Beiträge:
    889
    Ort:
    Südbayern
    Anzeige
    Guten Morgen ...

    Habe jetzt meinen TF4000 bekommen und bin restlos
    begeistert.Nicht nur das die Multifeed Kanäle von Premiere automatisch eingelesen werden breites_ , auch das Aufnehmen und Wiedergeben von DD 5.1 Filmen klappt spitze...

    Jetzt aber mal eine (vielleicht dumme) Frage:

    Läst die Aufnahmequalität vielleicht irgendwann mal nach ?, durch irgerndwelche "Abnutzungen".

    Habe nur eine 40 GB Platte und wenn ich die Filme
    oder Sendungen gesehen habe, werden sie gelöscht.

    Allen einen schönen Sonntag

    Gruß F117
     
  2. bawi

    bawi Silber Member

    Registriert seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    831
    Die Aufnahme Qualität läßt nicht nach, allerdings
    kann eine Festplatte natürlich auch einmal defekt sein, so wie jedes andere Gerät auch.
    Zum Dauerhaften Archivieren sind Festplatten aber sowieso nicht gedacht.
     

Diese Seite empfehlen