1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Quadro LNB - ein Gerät empfängt kein Signal

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von nobel, 1. Mai 2005.

  1. nobel

    nobel Neuling

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,
    ich btereibe eine digitale SAT Anlage mit 4er LNB mit Switch und 4 Endgeräten in einem Einfamilienhaus.
    Seit einiger Zeit habe ich an einem Gerät keinen Empfang bzw. nur wenn ein weiteres Gerät an der Anlage in Betrieb ist. Bin deshalb davon ausgegangen, dass der Switch im LNB defekt ist und habe die Stecker am LNB untereinander ausgetauscht. Kein Erfolg.
    Da das Gerät am weitesten vom LNB entfernt ist und zweimal von einer Durchgangsdose unterbrochen ist, habe ich einen Verstärker zwischengesetzt, mit dem Ergebnis, dass der Empfang kurz da ist ( mit vollem Ausschlag) dann nach einigen Minuten wieder total weg ist.
    Kann mir einer weiterhelfen ?
    Die Schüßel ist optimal ausgerichtet - an den anderen 3 Fernsehern ist optimaler Empfang.
    Wenn das Kabel defekt ist, würde es keine teilweisen Empfang geben ?
     
  2. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: Quadro LNB - ein Gerät empfängt kein Signal

    Das Kabel ist entweder unterbrochen oder zu lang, der Receiver muss den LNB umschalten, wenn der Weg zu lang oder von zu hohen Übergangswiderständen gezeichnet ist, kommt die Schaltspannung nicht mehr durch und es wird immer nur das vertikale Lowband empfangen, also sprich fast gar nichts...
     
  3. TassenbodenII

    TassenbodenII Senior Member

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    169
    AW: Quadro LNB - ein Gerät empfängt kein Signal

    Ergänzung : Bei Quads könne einzelne Ausgänge mangelhaft sein und schlechter funktionieren wie die andern
    Aufpassen bei Quadkauf, es gibt zur Zeit eine Menge mangelhafte Quads auf den Markt die keine ausreichenden Qualitätskontrollen haben bzw die unterschiedlichsten Fehler aushecken, nicht zum empfehlen sind die meisten Nonames, sowie MTI (davon habe ich ein Twin erst heute in die Tonne versenkt, Gold XXXXXX weiss ich was, Smart
    Um auf relativ sicher zu gehen Kauf man sich Alps, Sharp, je nach Tuner und Kabellänge Invacom. Alternativ ein Quattro mit Multischalter, wo man sich bei den Multischalter auch ärger einfangen kann.
     

Diese Seite empfehlen