1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Quad-LNB Verteilung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von gonzobaby, 11. August 2011.

  1. gonzobaby

    gonzobaby Senior Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2005
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Gigablue HD Quad Plus
    Gibertini OP100XP
    Inverto Black Ultra Quad
    Powertech DG-380, DIseqc 1.2 Rotor
    Anzeige
    Hallo,

    Ein Bekannter zieht in eine Wohnung, auf der eine Schüssel mit einem Quad-LNB vorhanden ist. Drei Anschlüsse sind belegt, einer ist noch frei.
    Jetzt möchte mein Bekannter aber in seiner Wohnung mehrere Receiver bedienen.

    Frage: Geht das überhaupt ? denn das Quad-LNB besitzt ja schon ein integrierten Multischalter. Da kann man doch nicht noch einen externen dahinter anklemmen ? Oder besteht da doch die Möglichkeit für ?
    Wenn ja, was wird benötigt und wie wird es richtig verkabelt ?
     
  2. DO4NC

    DO4NC Silber Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Quad-LNB Verteilung

    Nein. Pro Anschluß geht nur ein Receiver. Eine Murks-Lösung wäre ein geeignetes T-Stück. Damit lassen sich aber die Receiver nicht sinnvoll gleichzeitig betreiben, d.h. ein Receiver sollte aus sein.
     
  3. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.341
    Zustimmungen:
    4.038
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Quad-LNB Verteilung

    Hallo,

    natürlich geht das !! Wenn es sich beim Kumpel "baulich" machen lässt. Technisch kein Problem:

    Multi Band Converter Johansson (Stacker-Destacker) von Der Multi Band Converter aus dem Hause Johansson macht es möglich eine vorhandene Koaxialleitung für die Versorgung eines Twin- oder zwei einzelner Receiver zu nutzen. DiSEqC u. Multisc

    Einfach ein Kabel vom LNB (das jetzt zu ihm geht) und zusätzlich ein neues Kabel vom freien LNB-Anschluss am "Stacker" anschliessen und dann weiter mit dem einen vorhandenen Kabel in die Wohnung und dort in den "Destacker".
    Und er "Destacker" gibt Dir dann zwei vollwertige Anschüsse aus.

    Fertig.

    Der Stacker muss natürlich irgendwo innen trocken untergebracht werden (Dachboden ?)

    gruss
     
  4. Yappa

    Yappa Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    13.194
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7080HD SSSC
    Antenne: Kathrein CAS 75 - Multischalter: Kathrein EXR 2908
    LNB: Kathrein UAS 585 (Astra 19,2) & UAS 584 (Hotbird 13,0)
    Kabelanschluss: KDG
    AW: Quad-LNB Verteilung

    EDIT: Teohas Lösung klingt vernünftig.

    Ich bin in dem Thema noch nicht so der Experte, lasse meinen Beitrag aber dennoch mal stehen.

    >>Es gibt Multischalter, die mit Quad LNBs kompatibel sind, in dem Fall müsste Dein Bekannter aber die weiteren Satleitungen noch bis in die Wohnung verlegen lassen.
    In dem Fall könnte er natürlich gleich genauso gut einen Quattro LNB nehmen und hätte eine grössere Multischalter Auswahl.

    Die eleganteste Lösung wäre die Nutzung eines Unicable Multischalters von Jultec. Daran lassen sich sowohl normale als auch Einkabelreceiver betreiben. So könnte Dein Bekannter, Unicable kompatible Receiver vorausgesetzt, mit einem Satkabel auskommen. Dass das Ganze aber nicht gerade besonders billig ist, muss ich aber wohl nicht extra erwähnen. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. August 2011
  5. B_D_Z

    B_D_Z Neuling

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Quad-LNB Verteilung

    Habe mich in letzter Zeit auch mit dieser Problematik rumgeschlagen.
    Die Stacker/Destacker Lösung dient doch im wesentlichen dazu, zwei vorhandene Signale auf eine Leitung zu bringen.
    Deine Lösung setzt doch voraus, dass man dem anderen Mitbewohner einen der belegten LNB Anschlüsse klaut. Ansonsten hätte ich hier ein Verständnisproblem.
    Meiner Meinung greift die Lösung nicht. Eine freies LNB Leitung ergibt nur ein unabh. Signal. Ansonsten muss man einen Multischalter einbauen wie bereits beschrieben.

    Gruss
     
  6. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.341
    Zustimmungen:
    4.038
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Quad-LNB Verteilung

    Hi,

    natürlich greift die Lösung, bzw. bringt ihm einen zusätzlichen Anschluss (nicht mehr, aber immerhin).

    Er hat ja noch einen LNB-Ausgang frei und klaut daher niemandem etwas. (siehe Ausgangsposting).

    Gruß
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Quad-LNB Verteilung

    Geht natürlich nicht.
    Er würde Zwei Anschlüsse benötigen.
    Siehe Bedienungsanleitung.

    Also, es wird nur aus Zwei Leitungen eine gemacht. Und später wieder getrennt.
     
  8. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.341
    Zustimmungen:
    4.038
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Quad-LNB Verteilung

    @nelli

    Hi,

    Er hat doch jetzt schon eine Leitung (von den drei belegten am LNB sowieso, zumindest gehe ich davon aus. Und die zweite (frei am LNB) kommt dann noch dazu.

    Gruß
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Quad-LNB Verteilung

    Hm, das ist die Frage, ob er bereits einen der 3 belegten Anschlüsse nutzt oder nicht.
    Wen ja geht es , wen nicht geht es nicht.
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Quad-LNB Verteilung

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen