1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Quad LNB mit 3 Receivern betreiben ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von hel, 2. April 2011.

  1. hel

    hel Neuling

    Registriert seit:
    2. April 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen
    Ich möchte demnächst von analog auf DVB-S umsteigen,
    muß nur noch den Quad-LNB montieren u. zwei Kabel unters Dach ziehen.
    Meine Frage wäre: Brauche ich einen Abschlußwiederstand,
    wenn ich nur mit 3 Recievern arbeite ?
    Wenn Ja, kann der Abschl.Wiederst. auch an dem einem
    freien Kabel (das ich wenn ich schon mal auf´s Dach steige
    gleich reinlege) montiert werden oder muß der Abschlußwiederstand direkt an den LNB geschraubt werden?
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.805
    Zustimmungen:
    5.266
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Quad LNB mit 3 Receivern betreiben ?

    Ein Abschlusswiederstand ist schon eine gute Sache am unbenutzten LNB Ausgang.Wenn du aber 4 Kabel unters Dach ziehen möchtest,brauchst du ihn nicht.
     
  3. Stephan66

    Stephan66 Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    EDISION miniplus highspeed, d-Box2 (Kabel), Pace PSR900plus (analog), Sharp LC-32 X20E, PS3
    AW: Quad LNB mit 3 Receivern betreiben ?

    Ich würde sagen, Du brauchst keinen Abschluß-Widerstand. Wichtiger ist den freien Anschluß vor Feuchtigkeit zu schützen. Da Du aber das Kabel ohnehin verlegen willst, ist dem auch genüge getan.
    Zum besseren Gewissen kannst Du ja einen ollen Receiver (auch Analog) an das freie Kabel anschließen.

    Gruß Stephan
     
  4. hel

    hel Neuling

    Registriert seit:
    2. April 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Quad LNB mit 3 Receivern betreiben ?

    Gute Idee mit dem alten Receiver hab dann eh einen übrig !
    Danke für die Hilfe.

    Gruß Elmar
     
  5. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.186
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Quad LNB mit 3 Receivern betreiben ?

    Wäre es nicht einfacher, wenn überhaupt etwas rangemacht werden will/muss, dort einfach eine Antennendose ranzumachen ? Dafür sind die ja auch da und sollte/müsste eh vor den Receiver !
     

Diese Seite empfehlen