1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PW-Guide für den Palm Pilot

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von murphi, 1. Oktober 2001.

  1. murphi

    murphi Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Bochum
    Anzeige
    Hi,

    ab heute gibts ja einiges Neues und ich habe auch noch was dazu beizutragen ;-)

    Ich habe mal, letztlich basierend auf der monatlichen Spielfilm *.txt Datei von PW, List-Datenbanken für den Palm erstellt. Damit kann man den Palm als mobile Fernsehzeitung nutzen, die die Filme nach Anfangszeiten mit den üblichen Infos darstellt.

    Und hier kann man das ganze runterladen

    So, ich wünsche viel Spass und freue mich auf Kommentare und Anregungen.

    Cu, murphi

    [ 01. Oktober 2001: Beitrag editiert von: murphi ]
     
  2. PeterRN

    PeterRN Neuling

    Registriert seit:
    27. August 2001
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Münster
    Hm, schönes und gut gemeintes Angebot. Wie aber bekomme ich das Programm ohne Cindedom auf meinen 2 MB Palm III?? Die Datei hat 2,3 MB... :(
     
  3. murphi

    murphi Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Bochum
    Jo, das würde in der Tat etwas eng ;)
    Aber mal kann ja mal überlegen, ob das trotzdem noch für die 2MB Palms irgendwie verwurstelt werden kann.

    -> Einige uninteressante Sender weglassen, aber welche sind uninteressant? Ok Heimatkanal, aber das reicht nicht. Ist keine gute Löstung, auch wenn man mehrere Kanäle weglässt. Ist ja dann noch nicht gesagt, dass das dann im nächsten Monat auch ausreicht.

    -> 14-tägig statt monatlich: Auch keine gute Lösung, weil einfach zuviel Update-Arbeit für alle :D

    -> Die Beschreibung der Filme weglassen. Das bringt ne deutliche Reduktion der Größe auf rund 800KB. Also nur noch Zeit, Titel, Kanal, Jahr, Darsteller usw. Ist die Frage, ob das noch sinnvoll genug ist. Was meint Ihr?
     
  4. Landstalker

    Landstalker Junior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2001
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Berlin
    Kann man die Daten nicht irgendwie packen?
    Da das ja fast nur reiner Text ist, sollte so ein bißchen Huffman-Kodierung schon eine ganze Menge bringen.
    Ansonsten ist das eine gute Idee und ich werde das bestimmt benutzen, wenn ich es auf meinen 2MB Palm kriege.
     
  5. Fidel

    Fidel Junior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Deutschland
    Gibt es keine bessere Datenbank, die NICHT für jeden Eintrag (also jede Sendezeit) den kompletten Datensatz duplizieren muß? Kein Wunder, daß das Teil so aufgebläht ist. Als reiner Text im iSilo-Format ist die komplette Liste gerade mal noch 442k groß und paßt auf den kleinsten Palm...

    Tschüß, Fidel
     
  6. murphi

    murphi Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Bochum
    Landstalker: Also packen kann man das wohl nicht, weil "List" ja ein bestimmtes Format der Datenbank erfordert. Ich habe aber nochmal für die 2 MB Palms eine kleinere Datei (ca. 800kb) ohne Inhaltsbeschreibung auf den Server (s.o.) gestellt.

    Fidel: Wenn Du ein besseres Freeware Programm dafuer kennst, sag Bescheid. Das meiste dieser Sachen ist Bezahlware. Da gibts allerdings noch ein GPL Programm, das kann ich mir nochmal anschauen.
    Ich glaube aber nicht, dass das so möglich ist, wie Du meinst. Um solch eine Liste zu erhalten, wie sie jetzt vorhanden ist, müßte ohne Vervielfältigung der Einträge nach Sendezeiten ja der Palm intern diese Aufgabe übernehmen. D.h. er müßte nach Sendezeiten suchen und auf die jeweiligen Felder zugreifen und dann sortieren. So ähnlich ist das auf dem Server natürlich auch mit php realisiert, aber der Palm würde das imho nicht schaffen.
    Da sollte sich dann auch schon jemand dran versuchen, der C bzw. Palm-C beherrscht :)

    Ciao
    murphi

    [ 02. Oktober 2001: Beitrag editiert von: murphi ]
     
  7. hans05

    hans05 Neuling

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Wolf 359
    Hallo !

    Wenn man nur das aktuelle PW Programm für den jeweiligen Tag haben will, kann man auch bei AvantGo den TV-Spielfilm Channel "bestellen", dort ist neben dem deutschen FS auch PW dabei, und nicht nur die Filme sondern alle Programme.

    Eine Andere Möglichkeit ist auch mit AvantGo den PW PDA-Channel von FilmDB.de bestellen, der hat je nach auswahl den gesammten MovieGuide für eine Woche oder halt auch weniger. (300 oder 350 kb max.).

    Mit freundlichem Gruß

    Hans Mayer
     
  8. Travellinman

    Travellinman Junior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Achim
    Tach, also ich hab den AvantGo Channel "Klack TV Magazin", bei dem ich mir Pay- und Free-Tv Sender für bis zu 7 Tage einzeln auswählen kann.

    Bin sehr zufrieden.
     
  9. aspirin

    aspirin Neuling

    Registriert seit:
    17. Juni 2001
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Hannover
    PW auf PALM?

    Hier eine noch einfachere Lösung:

    Die Movie-Guide-Datei (.txt) mittels MakeDoc für Windows in eine .prc -Datei umwandeln und gleich im Palm installieren lassen. Hilfreich die Einstellungen "Compress", "Remove LF" und "CR -->LF". Das Ergebnis ist eine ca. 380 KB große Datei, die alles enthält.
    Auf dem PALM wartet die Freeware "ZDOC Document Reader", in der man den Movie-Guide öffnen und nach herzenslust suchen und blättern kann.

    Wer keine ausgeklügelten Feldfunktionen braucht, ist mit dieser Lösung bestens bedient!
     
  10. Gewebemeister

    Gewebemeister Neuling

    Registriert seit:
    3. Oktober 2001
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Baden-Baden
    > Hier eine noch einfachere Lösung:
    > Die Movie-Guide-Datei (.txt) mittels
    > MakeDoc [...]

    Schön und gut - nur ist die MovieGuide-Datei "leicht" unübersichtlich, um nicht zu sagen unbrauchbar. Besonders wenn ich wissen will, was heute läuft. Da nehm ich doch lieber meinen eigenen Palm-Channel (der schon erwähnte von FilmDB.de) ;)

    Martin.
     

Diese Seite empfehlen