1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PVR8000 mit TV-Receiver nutzen.

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von lackiem, 9. Dezember 2004.

  1. lackiem

    lackiem Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Kaufungen
    Technisches Equipment:
    LG 55LM860V-ZB, PIONEER SC-LX72, Oppo BDP-103, HUMAX iCord HD 320GB, HUMAX iCord Evolution, KEF iQ7, iQ6C, iQ1, Subwoofer: MJ-Acoustics PRO 50 MKII, Logitech HARMONY One.
    Anzeige
    Hat vielleicht jemand eine Idee wie ich es realisieren kann, das ich mit meinem Eingebauten analogen Receiver im TV fernsehen kann auch wenn der PVR8000 an ist?
    Denn sobald ich den PVR8000 anschalte, verschwindet das Signal am TV.

    Die Situation ist folgende:

    An PVR8000 habe ichzwei getrennte Satkabel angeschlossen, da ich nur zwei Anschlüsse im Zimmer habe kann ich am TV keins mehr anschliessen. Also habe ich vom PVR8000 ein Satkabel zum TV gelegt.

    Ich kann also mit dem analogen Receiver im TV nur fernsehen, wenn der PVR8000 aus ist.

    Gruss
    Lackiem
     
  2. HumaxPVR8000

    HumaxPVR8000 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.125
    AW: PVR8000 mit TV-Receiver nutzen.

    Welchen Fernseher hast Du?
     
  3. HumaxPVR8000

    HumaxPVR8000 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.125
    AW: PVR8000 mit TV-Receiver nutzen.

    Normalerweise müsste er mit Betätigen der normalen Programmtasten der TV-Bedienung umschalten (1,2,3....), da der Scart-Anschluss auf AV läuft.
    Macht er das nicht hilft nur Scartanschluss des Humax für die Zeit entfernen.
    Oder einen Sony kaufen. ;-)
     
  4. lackiem

    lackiem Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Kaufungen
    Technisches Equipment:
    LG 55LM860V-ZB, PIONEER SC-LX72, Oppo BDP-103, HUMAX iCord HD 320GB, HUMAX iCord Evolution, KEF iQ7, iQ6C, iQ1, Subwoofer: MJ-Acoustics PRO 50 MKII, Logitech HARMONY One.
    AW: PVR8000 mit TV-Receiver nutzen.

     
  5. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    AW: PVR8000 mit TV-Receiver nutzen.

    Ist das bei allen Kanälen so, oder trifft es nur Kanäle eines anderen Transponders als der ihm Humax ausgewählten?
     
  6. lackiem

    lackiem Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Kaufungen
    Technisches Equipment:
    LG 55LM860V-ZB, PIONEER SC-LX72, Oppo BDP-103, HUMAX iCord HD 320GB, HUMAX iCord Evolution, KEF iQ7, iQ6C, iQ1, Subwoofer: MJ-Acoustics PRO 50 MKII, Logitech HARMONY One.
    AW: PVR8000 mit TV-Receiver nutzen.

    Hallo Stefan,

    ist bei allen Kanälen so, habe am Humax zwei Antennenkabel über Astra, und von LNB Out eins zum analogen Receiver zum TV.

    Gruss
    Lackiem
     
  7. HumaxPVR8000

    HumaxPVR8000 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.125
    AW: PVR8000 mit TV-Receiver nutzen.

    @lackiem
    Das mit dem Scart-Kabel solltest Du ausprobieren. Scart am TV rausziehen und Humax anschalten. Wenn Du jetzt ein Bild über deinen integrierten Analog-Tuner bekommst, liegt das Problem am TV.
    Hast Du hierbei immer noch kein Bild, dann liegt es am Humax. Er gibt dann im eingeschalteten Zustand das Signal über LNBout nicht weiter. Stelle im Menü dann mal die Antennenkonfiguration auf Einzel.
    Hast Du jetzt ein Bild?
     
  8. lackiem

    lackiem Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Kaufungen
    Technisches Equipment:
    LG 55LM860V-ZB, PIONEER SC-LX72, Oppo BDP-103, HUMAX iCord HD 320GB, HUMAX iCord Evolution, KEF iQ7, iQ6C, iQ1, Subwoofer: MJ-Acoustics PRO 50 MKII, Logitech HARMONY One.
    AW: PVR8000 mit TV-Receiver nutzen.

    @Humax PVR-8000
    Habe ich eben ausprobiert, funktioniert leider beides nicht.

    Gruss
    Lackiem
     
  9. HumaxPVR8000

    HumaxPVR8000 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.125
    AW: PVR8000 mit TV-Receiver nutzen.

    @lackiem
    Sehr merkwürdig.
    Dann bleibt nur eins: Ein Sat-Kabel an den TV, anderes an den Humax und beim Humax Brücke zwischen LNBout und TunerB. (Hat aber auch Nachteile)
    Nur so nebenbei, warum willst Du überhaupt den Analogen nutzen? Bequemere Bedienung per TV-FB?
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dezember 2004
  10. lackiem

    lackiem Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Kaufungen
    Technisches Equipment:
    LG 55LM860V-ZB, PIONEER SC-LX72, Oppo BDP-103, HUMAX iCord HD 320GB, HUMAX iCord Evolution, KEF iQ7, iQ6C, iQ1, Subwoofer: MJ-Acoustics PRO 50 MKII, Logitech HARMONY One.
    AW: PVR8000 mit TV-Receiver nutzen.

    ...was für Nachteile?

    Ich habe den Humax mit einem AV Funk Sender/Empfänger mit meinem TV im Schlafzimmer verbunden, damit ich dort auch Premiere und Timeshifting nutzen kann. Dann kann meine Frau aber im Wohnzimmer kein Bild über den analogen TV empfangen. Der TV hat auch Bild in Bild, was ich dann nutzen könnte.
     

Diese Seite empfehlen