1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PVR4000 und meine Dreambox 7000

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von closertogod, 11. Dezember 2005.

  1. closertogod

    closertogod Neuling

    Registriert seit:
    11. Dezember 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,

    ich hab gestern mein Schlafzimmer Receiver gegen einen Topfield PVR4000 getauscht und muss nun folgendes feststellen was mich ziemlich wurmt.

    Ich habe eine 80er Schüssel mit einem DoppelLNB was bisher auch einwandfrei gelaufen ist.
    Wenn ich jetzt die beiden Receiver mit je einem Kabel an je ein LNB verbinde läuft der Topfield einwandfrei bis ich die Dreambox einschalte und dann fehlen Plötzlich ein paar Programme.

    Zum Beispiel:
    Pro7 und Kabel 1 kommen plötzlich mit der Nachricht "Kein Signal"

    Schalt ich die Dreambox wieder ab sind die Programme da. Kann mir bitte jemand sagen an was das liegt??

    THX im voraus
     
  2. TheHorse

    TheHorse Senior Member

    Registriert seit:
    11. August 2003
    Beiträge:
    472
    Ort:
    Europe
  3. closertogod

    closertogod Neuling

    Registriert seit:
    11. Dezember 2005
    Beiträge:
    3
    AW: PVR4000 und meine Dreambox 7000

    Ja so kann man versuchen die grösstmögliche Menge an Leuten zu erreichen.
     
  4. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    AW: PVR4000 und meine Dreambox 7000

    Zum einen sind 2 Kabel ohnehin zu wenig. dann denke ich dass du ein schlechtes LNB hast und wenn du die Alptraumkiste einschaltest dass die zufällig auf die höhere Spannung geschaltet ist und dir dadurch die niedrigere überlagert. Besorg dir ein ordentliches Quad LNB und leg noch ein Kabel zusätzlich zum Topf. Dann kannst du ihn nämlich vollständig nutzen.
    Oder hast du womöglich in eine Leitung einfach ein T-Stück reingemacht? Dann siehe oben.
     
  5. closertogod

    closertogod Neuling

    Registriert seit:
    11. Dezember 2005
    Beiträge:
    3
    AW: PVR4000 und meine Dreambox 7000

    Hmm ich brauch nicht bei Empfänger des Topfields den der soll nur als Zusatz im Schlafzimmer fungieren das ich dort auch mal was aufnehmen kann. Hauptsystem ist und bleibt die Dreambox da sie einfach für meine Belange mehr kann.

    Ich hab zwei Kabel zu einem DoppelLNB und denke nicht das das ein Albtraum ist den es funktioniert ja mit einem anderen Receiver auch ohne Probleme! Nur der Topfield bekommt es nicht gebacken. Ausserdem werde ich den Teufel tun noch ein Kabel ins Schlafzimmer zu legen den der Aufwand ist nicht unerheblich und mir viel zuviel.

    Ich will nur die Möglichkeit haben im Schlafzi auch mal etwas aufnehmen zu können und dafür brauch ich einen Receiver mit Festplatte der das tut was ich will.
     

Diese Seite empfehlen