1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PVR2/100CI HD : Problem mit Aufnahme (Timer) und abspielen

Dieses Thema im Forum "PVR2/PVR2 HD" wurde erstellt von jackrip5, 28. April 2010.

  1. jackrip5

    jackrip5 Junior Member

    Registriert seit:
    10. September 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo Community,
    Ich besitze den PVR2/100CI HD quasi seit dem er auf dem Markt ist. Bisher hat er immer recht gut funktionniert.
    Seit Anfang der Woche nimmt er keine Timeraufnahmen mehr auf. Sie sind "Aktiviert" und das Datum springt auch immer schön zum nächsten Tag.
    Die Aufnahmeliste ist jedoch leer.
    Heute war ich während einer Aufnahme anwesend. Sie wurde in der Aufnahmeliste angezeigt, und die Aufnahme lief noch. Ich wollte dann quasi "einsteigen" und die laufende Aufnahme abspielen. In dem moment friert das Bild ein. Die gespeicherte Datei wird nicht abgespielt und das Bild des laufenden Programm bleibt stehen. Nur mit Mühe (mehrmals "Stopp - Exit - ein anderes Program auswählen") bekommt wieder ein laufendes Program zu sehen. Ich habe neue Timer getestet und jedesmal passiert das Gleiche ; beim Abspielen friert einfach das Bild ein und der Receiver mucks nicht mehr.
    Ich bin mir augenblick nicht sicher aber ich denke dass nach beenden der Aufnahme, diese gelöscht wird.

    Folgendes habe ich erfolglos probiert :
    - komplett Ausschalten ;
    - Timer neu programmieren :
    - Festplatte formatiert.

    Es bliebe noch, Werkeinstellung und neu flashen. Aber ich habe keine Lust alles neu einzustellen.

    Firmware : V49 (never change a running system ;) )

    Tipps ?
     
  2. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: PVR2/100CI HD : Problem mit Aufnahme (Timer) und abspielen

    nimmt er denn noch aufnahmen von hand auf?

    ich würde ein update auf v50 empfehlen.

    wenn du die senderliste speicherst sinds ja nicht mehr so viele einstellungen vorzunehmen. ok, die timer dauern etwas!
     
  3. jackrip5

    jackrip5 Junior Member

    Registriert seit:
    10. September 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: PVR2/100CI HD : Problem mit Aufnahme (Timer) und abspielen

    Hi Fantastic!,
    Ich entschuldige mich für die späte Antwort aber ich wollte alles richtig diagnostizieren.
    Mittlerweile ist die V50 drauf - Werkseinstellungen neu übernommen und HDD mit neuer Firmware formatiert. Die Programmliste habe ich nicht gesichert (um keinen alten "Müll" aufzuspielen). Es geht leider nicht viel besser.

    Feststellungen :

    • Von 3 Werktags-timer, nur 1 aufgenommen. Am nächsten Tag, das gleiche Bild aber diesmal ein anderer Timer der aufgenommen wurde.
    • Der PVR nimmt IMMER auf aber nach Beenden der Aufnahme verschwindet die Aufnahme! Sie wird nicht aufgelistet und es ist auch nichts auf der Festplatte (über USB).
    • Wird während der Aufnahme versucht das Aufgenommene zu sehen gibt es zwei möglichkeiten :
      • Entweder es funktioniert und die Aufnahme bleibt auch nach dem Ende bestehen ;
      • oder das Bild friert ein und diese Aufnahme wird später auch nicht aufgelistet.
    • Verschiedene Einzelaufträge (nicht Täglich oder so) haben funktionniert.
    • Direktaufnahmen (2x record) scheinen zu Funktionnieren.
    Ich gebe zu das die HDD merkwürdige/untypische Festplattengeräusche macht (schon seit Beginn). Leider gibt es nicht viele tools die über USB eine Festplattendiagnose machen können. Eins hat jedoch einen defekten Sektor ziemlich am Ende festgestellt.

    Ich habe nun viele kleine Werktags-Timer programmiert. Ich teste noch ob das Timeout der HDD wichtig ist und ob es besser ist, dass der Receiver sich nicht im Standby befindet bei geplanten aufnahmen.

    Ich denke aber, dass letztendlich das Gerät reparaturbedürftig ist.
    Gruss

    PS : während ich hier schreibe hätte er 2 Werktagstimer abarbeiten müssen. Aufnahme hat gestartet -->> Datei futsch! :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. April 2010
  4. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: PVR2/100CI HD : Problem mit Aufnahme (Timer) und abspielen

    gib ihn zurück, bzw. lass ihn zur reparatur einschicken.
     
  5. Uwe Sauer

    Uwe Sauer Neuling

    Registriert seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: PVR2/100CI HD : Problem mit Aufnahme (Timer) und abspielen

    Hallo Community,
    REAL bietet nächste Woche den COMAG PVR2/100HD PVReady mit 750 GB-Platte für 279€ statt 499€ an. (2 Programme aufnehmen und parallel ein drittes ansehen..)
    1. Frage: Ist das ein TOP-Angebot oder eher nicht?
    2. Ich habe 2 Funkstrecken von meinem Satteliten-Empfangsplatz verlegt zu weiteren Fernsehern. Kann ich bei diesem Gerät auf die 2 Scart-Ausgänge gezielt die unterschiedliche Tuner-Signale, also z.B. auf TV-1 ARD und auf TV-2 Pro7 o.a. legen?
    3. Kann ich Pkt. 2 auch zwischen HDMI- und 1 der Scart-Ausgänge trennen?
    4. Ich habe bereits einen COMAG SL90 HD am gleichen Platz stehen, den ich auch weiter betreiben möchte. Wird das zu Problemen mit den Fernbedienungen führen oder kann man die bei COMAG auf getrennte Geräte und Kanäle einstellen?

    Der SL 90 läuft gut, es gibt aber oft Probleme bei der Sprachsynchronisation, die nicht immer zu den Lippenbewegungen der Leute passt. Tlw. ist der Versdatz sehr groß. Gibt es da Abhilfe?

    Danke für eure Hilfe,
    ich bin kein "HW-Bastler".
    Uwe
     
  6. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: PVR2/100CI HD : Problem mit Aufnahme (Timer) und abspielen

    1. das gleiche Angebot wie immer bei real. zu anfang mit 400GB für 279€, inzwischen 750GB für 279€.

    2. nein, nur ein wiedergabe auf allen Ausgängen gleichzeitig möglich.

    3. nein, dito.

    4. das gute ist du braquchst nur eine FB für beide Geräte, musst aber eins der geräte abdecken oder komplett vom strom nehmen, weil unveränderbar gleiche FB-codes verwendet werden.

    Zum SL90 HD schau mal hier nach, da gibts inzwischen neuere SW´s, die das problem behoben haben sollen. bei manchen ist es gut geworden, andere klagen immer noch drüber.
     
  7. Uwe Sauer

    Uwe Sauer Neuling

    Registriert seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: PVR2/100CI HD : Problem mit Aufnahme (Timer) und abspielen

    Danke Fantastic,
    dann kommt das Gerät für mich leider nicht in Frage....

    Der Hinweis für die neue SW für den SL90 klingt gut.
    Worauf muß zwingend geachtet werden vor dem Aufspielen neuer SW via USB?
    Uwe
     
  8. jackrip5

    jackrip5 Junior Member

    Registriert seit:
    10. September 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: PVR2/100CI HD : Problem mit Aufnahme (Timer) und abspielen

    Hallo Fantastic,
    Während meiner Diagnose war mir aufgefallen, dass der Receiver schrecklich heiss wurde (auf der rechten Seiten). Ich glaube dort liegen die Empfangsmodule. Ich habe mir dann mal vorgenommen die Steckverbindung zu prüfen und nochmals ab- und neu anzuschrauben.
    Seit dem ist der Receiver nur noch lauwarm UND er hat über 10 Programmierte Timer (Einmal - Täglich - Werktags) korrekt aufgenommen :eek:.
    Hatte sich da vielleicht ein Kurzschluss im Satellitenkabel oder -Stecker gebildet :confused:.
    Ich beobachte das mal vorsichtig weiter.
    Gruss :winken:
     
  9. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: PVR2/100CI HD : Problem mit Aufnahme (Timer) und abspielen

    nur eine vorhandene evtl. dir wichtige senderliste sichern und dann das update per usb durchführen, hab gerade keinen sl90 da, sonst würde ich ich dir ne schritt-für-schritt-anleitung schreiben. ist aber auch in der BDA erklärt und ein kurzer hinweis steht auch immer bei den downloads.
     
  10. volli4645

    volli4645 Neuling

    Registriert seit:
    20. Dezember 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: PVR2/100CI HD : Problem mit Aufnahme (Timer) und abspielen

    Habe das genau gleiche Problem mit dem HDD-SAT-Receiver.
    Bisher hat kein Udate und kein Werksreset usw. geholfen.
    Muss das Gerät wohl zu REAL zur garantiereparatur bringen.
    volli4645
     

Diese Seite empfehlen