1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PVR 9100 Erfahrungen und Vergleich mit S2

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von grooser, 16. Januar 2006.

  1. grooser

    grooser Neuling

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,
    da es zum Thema PVR 9100 seit Jahren (nahezu) keinen relevanten Beitrag gab, meine Frage an alle:
    1 - haben alle das Forum gewechselt :confused: ?
    2 - haben alle den PVR verkauft bzw. in die Tonne geklopft? :wüt:
    3 - sind alle (wie ich :D ) damit beschäftigt die Festplatte leer zu saugen und haben keine Zeit für Beiträge im Forum.

    Ich werde mir einen kleinen Vergleich erlauben. Und zwar hab' ich das Forum bezüglich des Technisat S2 verfolgt:

    Humax PVR-9100
    - Preis (80GB Amazon) 369,00
    - Tolles Bild und Ton
    - Tolle Fernbedienung
    - Mäßige EPG
    - Austauschbare HDD ohne Garantieverletzung
    - gleichzeitiges Aufnehmen und Angucken 2 Sendungen aus 2 Satelliten und (auch gleichzeitig) runterladen der Aufnahmen per USB
    - USB Datenrate ziemlich genau 10Mbit/s
    - Beigelegtes USB - Kabel (oder bei Reichelt für 0,50€)
    - Einfache PC Verbindung (B-Typ USB-Buchse) und stabile Übertragung großer Dateien (die größte bis jetzt bei mir - 8GB) - vorausgesetzt Treiber des Media-eLinker2.0 installiert und Media-eLinker2.1.exe benutzt
    - Problemlose Aufzeichnung (keine schwarze Aufnahmen oder ähnliches)
    - Hohe Leitungsaufnahme in StandBy - bei mir satte 14W (Monoblock-LNB) - selber gemessen
    - Unschönes Display
    - Alle Kabel mitgeliefert (SCART, USB, ...)
    - Bis jetzt 2 Updates in knapp Jahren

    Technisat S2 (wenn ich mich irre - Entschuldigung)
    - Preis (80GB Amazon) 349,00
    - Tolles Bild und Ton
    - Tolle Fernbedienung
    - Tolle EPG
    - Fest verbaute HDD, Garantieverletzung beim Austausch
    - gleichzeitiges Aufnehmen und Angucken 2 Sendungen aus 2 Satelliten möglich
    - während der USB Kommunikation ist der Receiver unbrauchbar (kein Aufnehmen und Anschauen möglich!!!!)
    - jämmerliche USB Datenrate: 3,5Mbit/s
    - eine Aktive USB Verbindung (!!!!) mit einem bestimmten Chip (!!!!) notwendig - Kostenpunkt ~20€
    - keine Einfache PC Verbindung (A-Typ USB-Buchse), keine stabile Übertragung großer Dateien (4GB Grenze)
    - keine problemlose Aufzeichnung (schwarze Aufnahmen)
    - Niedrige Leitungsaufnahme in StandBy ~1Watt (Technisat Angabe)
    - Schönes Display
    - Keine Kabel mitgeliefert
    - Updates in Wochen- (bzw. Monaten-) Takt.

    Topfield 5500 (einpaar Erfahrungen eines bekannten Besitzers)
    - Aufnahmen unbrauchbar (Bild und Ton auf der HDD zeitlich versetzt)
    - Unbrauchbares EPG
    - Schrott

    Ich warte auf eure Korrekturen und Kommentare!

    grooser
     
  2. Musikfan

    Musikfan Silber Member

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    618
    AW: PVR 9100 Erfahrungen und Vergleich mit S2

    für mich trifft eher Punkt 2 zu

    warum nicht auch für den Topfield ? Da liest man etwas anders als was Du gelistet hast.

    [/quote]
    Humax PVR-9100
    - Tolle Fernbedienung
    [/quote]
    ich weiß garnicht, was daran so toll sein soll. Die Tasten für die Wiedergabe sind mE ziemlich klein geraten.
    Da habe ich schon bessere FB's gesehen.

    das liegt bestimmt an Humax bzw deren schleppenden Service. Jedenfalls die Software hat immer noch Macken, oder warum werden wöchentlich wiederholdende Sendungen unter dem Datum der nächsten Woche abgespeichert ?

    das Gleiche könnte ich auch vom Humax behaupten
    4 Wochen nach dem Kauf Festplattenfehler bei der Wiedergabe und noch einiges anderes. Gut, kann passieren und ist ein Garantiefall, aber die Kiste ist jetzt schon 2 Wochen weg. Mal sehen wann ich sie wiederbekomme.

    Alles in Allem sieht mir Dein Beitrag eher nach Werbung für den Humax aus, ich hingegen würde ihn am liebsten in die Tonne kloppen.

    Viele Grüße
    Musikfan
     

Diese Seite empfehlen