1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PVR 8000 Auslieferung fraglich ?

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von dafuchs, 18. März 2003.

  1. dafuchs

    dafuchs Neuling

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Darmstadt
    Anzeige
    Hallo an alle,
    mir ist heute was aufgefallen, und nun frag ich mich - nachdem ich hier im Forum so einiges über Humax gelesen haben, ob das ein schlechtes Omen ist ??

    Also ich habe den PVR 8000 vor ca. 2 Wochen bestellt - Aussage damals Lieferzeit ca. 2 Wochen.

    In dieses Zeit hab ich immer wieder im Web nach Informationen gesuch wann der PVR tatsächlich ausgeliefert wird. Dabei hab ich eine Menge an angeblichen Lieferterminen gefunden - von Mitte Jan. bis eben Mitte März.
    Ich war auch immer wieder auf den Humax Webseiten.

    Heute stell ich nun fest, das auf deren Webseite alle Hinweise auf den PVR 8000 verschwunden sind

    Sowohl bei der deutschen als auch bei der englischen. (Die koreanische Seite kann ich leider nicht entziffern läc )

    Da Humax wohl schon einmal (mehrfach??) Projekte wieder eingestampft hat frag ich mich nun ob ich den PVR überhaupt zu gesicht bekomme ???

    Hab ihr irgendwas über den Ausliefertermin gehört, oder vielleich sogar ein Stück in euren Händen ?????

    sch&uuml sch&uuml sch&uuml sch&uuml
     
  2. dsattler

    dsattler Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    10
    Ort:
    NRW
    Ich habe den PVR 8000 auch vor ca. 2 Wochen bestellt, diesen Montag habe ich dann mal nachgefragt, wie es denn mit der Lieferung aussieht. Schließlich liest man hier im Forum, dass der Humax bereits von Quelle im 24-Stunden-Service angeboten wird. Daraufhin kam gestern eine E-Mail von meinem Lieferanten:

    Jetzt kann man natürlich diskutieren, ob eine strenge Qualitätskontrolle nicht auch ihr Gutes hat. Bei anderen HD-Receivern (z.B. Micronik, Topfield, Dreambox) wurden die Geräte mit extrem mangelhafter Software auf den Markt geworfen und erst später durch Updates verbessert (wenn überhaupt). Da hat man es wohl mit der QS nicht so genau genommen.

    Ich hoffe, dass das lange Warten sich lohnt und der PVR 8000 ohne gravierende Fehler herauskommt. Ansonsten würde ich ihn nämlich nach einem kurzen Test ohne zu Zögern wieder zurückschicken. Ich habe keine Lust, den Betatester für irgendwelche Hobbybastler zu spielen.
     
  3. zwarycz

    zwarycz Neuling

    Registriert seit:
    13. März 2003
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Bönningstedt
    Hallo,
    also ich habe gestern meine zwei Geräte die ich bei Quelle bestellte, auch erhalten.
    Es gibt also den Humi 8000 und bisher habe ich noch keinen Fehler gefunden.
    MfG.
    Zwarycz
     

Diese Seite empfehlen