1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

pvr 4100FTA

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von mirko, 20. Juni 2003.

  1. mirko

    mirko Neuling

    Registriert seit:
    10. Januar 2003
    Beiträge:
    5
    Ort:
    remscheid
    Anzeige
    Kennt jemand diesen Receiver.

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3027518853&category=10657&rd=1

    Hab den bei Ebay ersteigert, klappt auch alles wunderbar.

    Ich wüsste nur gerne den Hersteller, und ob's evtl. Software zum Senderlisten bearbeiten und sichern gibt.

    Aus der Anleitung geht nicht hervor, von wem der gebaut wird (sehr seltsam).

    Nach wirklich audauernder Recherche im Internet bin ich drauf gekommen, dass er von der Fa. Chess sein könnte.
    Hierzu finde ich allerdings keine vernünftige Seite im Netz.

    Weiß jemand mehr.
    Insbesondere zum Thema Sofware..?
     
  2. Lostech

    Lostech Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Vault 13
    Chess baut keine Receiver, die sind lediglich OEM Kunde diverser Herstellerfirmen.
    Bei deinem Gerät handelt es sich um den Opentech ODS 4100 PVR.

    Software Updates gibt es zwar über Satellit, aber die Bedienung des Gerätes ist nicht benutzerfreundlich, allerdings auch nicht so katastrophal wie beim Humax PVR8000.
    Der Festplattenbetrieb ist noch nicht 100% ausgereift (ich hab häufig noch Störungen bei der Wiedergabe von aufgenommenen Sendungen) und es gibt noch einige andere Bugs und Einschränkungen.
    Zumindest ist seit dem letzen Update die Umschaltgeschwindigkeit verbessert worden.
     
  3. mirko

    mirko Neuling

    Registriert seit:
    10. Januar 2003
    Beiträge:
    5
    Ort:
    remscheid
    Hast du das Update über Satellit mal gemacht..?

    Bei mir funzt das nicht, der meldet immer das er den Channel nicht findet.

    Was muss man da einstellen, liegt der evtl. an unserer Einkabellösung..? (Disicon LNB) Gibts da andere Einstellungen ?

    Anfängerfragen... Sorry..!
     
  4. Lostech

    Lostech Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Vault 13
    Ich hab jetzt den Receiver nicht hier, aber ich würde sagen, daß der Update Transponder nicht vom DisiCon LNB umgesetzt wird. Dann kannst du auch kein Update über Sat bekommen.

    Als Abhilfe müßtest du deinem Receiver mal an eine reguläre Satanlage hängen (keine Einkabellösung) und dort mal das Update starten.

    Ansonsten frag doch mal bei Opentech an, ob du ein serielles Update von denen zur Verfügung gestellt bekommst, das du dann über PC einspielst.
     
  5. mirko

    mirko Neuling

    Registriert seit:
    10. Januar 2003
    Beiträge:
    5
    Ort:
    remscheid
    Spitzen Idee, hab grad mal gemailt. Mal sehen ob da was positives kommt.

    Aber ich kann den Reciever ja auch zu nem Freund schleppen, und das Update dort fahren...! Cool...
     

Diese Seite empfehlen