1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Public Viewing beliebter als TV-Fußballabend zu Hause

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 17. Juni 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.084
    Anzeige
    München - Eine EM-Umfrage hat ergeben, dass Public Viewing den privaten Fußball-Fernsehabend mittlerweile verdrängt hat.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. fred16

    fred16 Silber Member

    Registriert seit:
    1. April 2008
    Beiträge:
    880
    AW: Public Viewing beliebter als TV-Fußballabend zu Hause

    das würde bedeuten, dass beim public viewing gestern mehr als 28,04 millionen hätten gewesen sein müssen :rolleyes: :LOL:
     
  3. modus333

    modus333 Platin Member

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    2.781
    AW: Public Viewing beliebter als TV-Fußballabend zu Hause

    Dieser Kick war auch nur kollektiv zu ertragen.:D
     
  4. Kabelknecht

    Kabelknecht Platin Member

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    2.603
    AW: Public Viewing beliebter als TV-Fußballabend zu Hause

    Da steht ja nur "am liebsten". Ich bin auch lieber im Urlaub als auf der Arbeit. Dennoch bin überwiegend mit letzterer Tätigkeit beschäftigt. :p
     
  5. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.091
    AW: Public Viewing beliebter als TV-Fußballabend zu Hause

    Also auf der Fan-Meile in den Hostcities ist es schon toll.
    Aber wenn es regnet bleib ich in der guten Stube.
     
  6. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.404
    Ort:
    RM
    AW: Public Viewing beliebter als TV-Fußballabend zu Hause

    würde auch lieber mit mehreren zusammen schauen, leider bietet die kneipe bei mir nur eine äußerst bescheidene bildqualität. die ist nur nach diversen getränken ertragbar. da man leider nächsten tag arbeiten muß, entfällt das mit den getränken und ich schaue dann lieber vor meinem tv zu hause.
     
  7. fred16

    fred16 Silber Member

    Registriert seit:
    1. April 2008
    Beiträge:
    880
    AW: Public Viewing beliebter als TV-Fußballabend zu Hause

    nee da steht "Eine EM-Umfrage hat ergeben, dass Public Viewing den privaten Fußball-Fernsehabend mittlerweile verdrängt hat."

    das bedeutet, dass laut dieser aussage mehr menschen bei der em, fußball im public viewing schauen als vor dem tv, und das ist nicht korrekt!
     
  8. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.871
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Public Viewing beliebter als TV-Fußballabend zu Hause

    Das wäre ja furchtbar, da würden beim Hundegang meine Babys ja überall von gröhlendem Pack erschreckt, reicht, wenn ich das im Moment abends aus allen Fenstern ertragen muss. Schlimm. Nix gegen Sport, aber dieser Fanatismus ist ekelhaft, und das ist auch einer der Hauptgründe warum ich
    Fussball hasse. Schon als Kind war ich dagegen allergisch!:D
     
  9. Ultimate69

    Ultimate69 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2008
    Beiträge:
    90
    AW: Public Viewing beliebter als TV-Fußballabend zu Hause

    Ich mag Sport und kann mich aber nicht für dieses Public Viewing begeistern.
    Ich kann es nicht ausstehen, wenn ein Event zum Volksfest ausartet.
     
  10. Kabelknecht

    Kabelknecht Platin Member

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    2.603
    AW: Public Viewing beliebter als TV-Fußballabend zu Hause

    "Laut einer Umfrage des Erlebnisvermarkters "MyDays" schauen rund 53 Prozent der Deutschen Fußball demnach am liebsten im Stadion oder bei Public-Viewing-Veranstaltungen. 32 Prozent genießen die Spiele bevorzugt im Fernsehen. Nur 15 Prozent kicken am liebsten selbst." Das gibt der ersten Aussage doch gleich einen ganz anderen Sinn.
     

Diese Seite empfehlen